it-swarm.com.de

Wie lösche ich virtuelle Schnittstelle in Linux?

iP-Link zeigt dies:

[[email protected] log]# ip link
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN 
    link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
2: eth0: <BROADCAST,MULTICAST,SLAVE,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc mq master bond0 state UP qlen 1000
    link/ether 00:25:90:68:79:4a brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
5: bond0: <BROADCAST,MULTICAST,MASTER,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc noqueue state UP 
    link/ether 00:25:90:68:79:4a brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
8: gre0: <NOARP> mtu 1476 qdisc noop state DOWN 
    link/gre 0.0.0.0 brd 0.0.0.0
10: 35978f0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast master br35978f0 state UP qlen 32
    link/ether fe:ff:ff:ff:ff:ff brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
13: br35978f0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc noqueue state UP 
    link/ether fe:ff:ff:ff:ff:ff brd ff:ff:ff:ff:ff:ff

Hier ist die Schnittstelle 5978f eine virtuelle Schnittstelle, die mit der Brücke verbunden ist br 35978f Ich habe bereits ifconfig 35978f0 down und brctl delif br35978f0) ausgeführt 35978f.

Aber wie lösche ich die Schnittstelle 5978f?

18
vikas

Sie können ip link delete, um die Schnittstelle zu entfernen.

46

Hast du es versucht:

ifconfig 10:35978f0 down

Da die physikalische Schnittstelle 10 und der virtuelle Aspekt ist nach dem Doppelpunkt :.

Siehe auch https://www.cyberciti.biz/faq/linux-command-to-remove-virtual-interfaces-or-network-aliases/

13