it-swarm.com.de

Wie lege ich das Passwort eines neuen Benutzers fest, nachdem das Konto bereits erstellt wurde?

Ich habe den Befehl 'useradd' verwendet, um ein neues Konto zu erstellen, aber ohne das Kennwort anzugeben. Wenn der Benutzer versucht, sich anzumelden, wird er nach einem Kennwort gefragt. Wie stelle ich das Passwort jetzt ein, wenn ich es anfangs nicht eingerichtet habe?

25
Paul

Der einfachste Weg, dies über die Befehlszeile zu tun, besteht darin, den Befehl passwd mit Root-Rechten zu verwenden.

passwd username

Von man 1 passwd

NAME
       passwd - update user's authentication token
SYNOPSIS
       passwd  [-k]  [-l]  [-u [-f]] [-d] [-n mindays] [-x maxdays]
       [-w warndays] [-i inactivedays] [-S] [--stdin] [username]
DESCRIPTION
       The passwd utility is used to update user's authentication token(s).

Nachdem Sie das Benutzerkennwort festgelegt haben, können Sie den Benutzer zwingen, es bei der nächsten Anmeldung mit dem Befehl chage (auch mit Root-Rechten) zu ändern, der das Kennwort abläuft.

chage -d 0 username

Wenn sich der Benutzer erfolgreich mit dem von Ihnen festgelegten Kennwort authentifiziert, wird er automatisch aufgefordert, es zu ändern. Nach einer erfolgreichen Kennwortänderung wird der Benutzer getrennt und die erneute Authentifizierung mit dem neuen Kennwort erzwungen.

Sehen man 1 chage für weitere Informationen zum Ablauf des Passworts.

35
George M

Es ist ziemlich einfach. Entweder über die Befehlszeile

Sudo passwd USERNAME

und Sie werden aufgefordert, das Benutzerpasswort zu ändern. Sie können sich auch an den betreffenden Benutzer wenden und dann 'passwd' ausführen.

Useradd fragt nicht nach dem Passwort. Adduser tut.

9
Tommy

Wenn Sie nach dem Hinzufügen eines neuen Benutzers als "root" angemeldet sind, können Sie das Kennwort mit dem Befehl festlegen

passwd <username>

Wenn Sie nicht root sind, können Sie auch ausführen

Sudo passwd <username>

So legen Sie das Passwort fest.

Oder wenn Sie root sind, können Sie dem Benutzer 'su' geben und 'passwd' ausführen, um das Passwort festzulegen.

su <username>
passwd
3