it-swarm.com.de

Wie leeren Sie die Puffer und den Cache auf einem Linux-System?

Wie würde man vor einigen Benchmarking-Arbeiten den Speicher (RAM) freigeben, den der Linux-Kernel für seine Puffer und seinen Cache verbraucht?


Beachten Sie, dass dies hauptsächlich für das Benchmarking nützlich ist. Das Leeren der Puffer und des Caches verringert die Leistung ! Wenn Sie hier sind, weil Sie dachten, dass das Freigeben von Puffern und Cache eine positive Sache ist, lesen Sie Linux hat meinen RAM gefressen! . Die Kurzgeschichte: Freier Speicher ist ungenutzter Speicher ist verschwendeter Speicher.

331
slm

Leeren des Puffercaches

Wenn Sie es jemals leeren möchten, können Sie diese Befehlskette verwenden.

# free && sync && echo 3 > /proc/sys/vm/drop_caches && free

             total       used       free     shared    buffers     cached
Mem:       1018916     980832      38084          0      46924     355764
-/+ buffers/cache:     578144     440772
Swap:      2064376        128    2064248
             total       used       free     shared    buffers     cached
Mem:       1018916     685008     333908          0        224     108252
-/+ buffers/cache:     576532     442384
Swap:      2064376        128    2064248

Sie können dem Linux-Kernel signalisieren, verschiedene Aspekte zwischengespeicherter Elemente zu löschen, indem Sie das numerische Argument in den obigen Befehl ändern.

  • So geben Sie den Seitencache frei:

    # echo 1 > /proc/sys/vm/drop_caches
    
  • Um Einträge und Inodes zu befreien:

    # echo 2 > /proc/sys/vm/drop_caches
    
  • So geben Sie Seitencache, Einträge und Inodes frei:

    # echo 3 > /proc/sys/vm/drop_caches
    

Die oben genannten sollen als root ausgeführt werden. Wenn Sie versuchen, sie mit Sudo auszuführen, müssen Sie die Syntax leicht in etwa folgende ändern:

$ Sudo sh -c 'echo 1 >/proc/sys/vm/drop_caches'
$ Sudo sh -c 'echo 2 >/proc/sys/vm/drop_caches'
$ Sudo sh -c 'echo 3 >/proc/sys/vm/drop_caches'

HINWEIS: Es gibt eine esoterischere Version des obigen Befehls, wenn Sie sich dafür interessieren:

$ echo "echo 1 > /proc/sys/vm/drop_caches" | Sudo sh

Warum die Änderung der Syntax? Das /bin/echo Programm wird aufgrund von Sudo als Root ausgeführt, aber die Shell, die die Ausgabe von Echo in die Nur-Root-Datei umleitet, wird weiterhin wie Sie ausgeführt. Ihre aktuelle Shell führt die Umleitung aus vorherSudo startet.

Sehen, was sich in den Puffern und im Cache befindet

Schauen Sie sich linux-ftools wenn Sie den Inhalt der Puffer und des Caches analysieren möchten. Insbesondere, wenn Sie sehen möchten, welche Dateien gerade zwischengespeichert werden.

fincore

Mit diesem Tool können Sie sehen, welche Dateien in einem Give-Verzeichnis zwischengespeichert werden.

fincore [options] files...

  --pages=false      Do not print pages
  --summarize        When comparing multiple files, print a summary report
  --only-cached      Only print stats for files that are actually in cache.

Beispielsweise, /var/lib/mysql/blogindex:

[email protected]:/var/lib/mysql/blogindex# fincore --pages=false --summarize --only-cached * 
stats for CLUSTER_LOG_2010_05_21.MYI: file size=93840384 , total pages=22910 , cached pages=1 , cached size=4096, cached perc=0.004365 
stats for CLUSTER_LOG_2010_05_22.MYI: file size=417792 , total pages=102 , cached pages=1 , cached size=4096, cached perc=0.980392 
stats for CLUSTER_LOG_2010_05_23.MYI: file size=826368 , total pages=201 , cached pages=1 , cached size=4096, cached perc=0.497512 
stats for CLUSTER_LOG_2010_05_24.MYI: file size=192512 , total pages=47 , cached pages=1 , cached size=4096, cached perc=2.127660 
stats for CLUSTER_LOG_2010_06_03.MYI: file size=345088 , total pages=84 , cached pages=43 , cached size=176128, cached perc=51.190476 
stats for CLUSTER_LOG_2010_06_04.MYD: file size=1478552 , total pages=360 , cached pages=97 , cached size=397312, cached perc=26.944444 
stats for CLUSTER_LOG_2010_06_04.MYI: file size=205824 , total pages=50 , cached pages=29 , cached size=118784, cached perc=58.000000 
stats for COMMENT_CONTENT_2010_06_03.MYI: file size=100051968 , total pages=24426 , cached pages=10253 , cached size=41996288, cached perc=41.975764 
stats for COMMENT_CONTENT_2010_06_04.MYD: file size=716369644 , total pages=174894 , cached pages=79821 , cached size=326946816, cached perc=45.639645 
stats for COMMENT_CONTENT_2010_06_04.MYI: file size=56832000 , total pages=13875 , cached pages=5365 , cached size=21975040, cached perc=38.666667 
stats for FEED_CONTENT_2010_06_03.MYI: file size=1001518080 , total pages=244511 , cached pages=98975 , cached size=405401600, cached perc=40.478751 
stats for FEED_CONTENT_2010_06_04.MYD: file size=9206385684 , total pages=2247652 , cached pages=1018661 , cached size=4172435456, cached perc=45.321117 
stats for FEED_CONTENT_2010_06_04.MYI: file size=638005248 , total pages=155763 , cached pages=52912 , cached size=216727552, cached perc=33.969556 
stats for FEED_CONTENT_2010_06_04.frm: file size=9840 , total pages=2 , cached pages=3 , cached size=12288, cached perc=150.000000 
stats for PERMALINK_CONTENT_2010_06_03.MYI: file size=1035290624 , total pages=252756 , cached pages=108563 , cached size=444674048, cached perc=42.951700 
stats for PERMALINK_CONTENT_2010_06_04.MYD: file size=55619712720 , total pages=13579031 , cached pages=6590322 , cached size=26993958912, cached perc=48.533080 
stats for PERMALINK_CONTENT_2010_06_04.MYI: file size=659397632 , total pages=160985 , cached pages=54304 , cached size=222429184, cached perc=33.732335 
stats for PERMALINK_CONTENT_2010_06_04.frm: file size=10156 , total pages=2 , cached pages=3 , cached size=12288, cached perc=150.000000 
---
total cached size: 32847278080

Mit der obigen Ausgabe können Sie sehen, dass derzeit mehrere * .MYD-, * .MYI- und * .frm-Dateien zwischengespeichert werden.

Tauschen

Wenn Sie Ihren Swap löschen möchten, können Sie die folgenden Befehle verwenden.

$ free
             total       used       free     shared    buffers     cached
Mem:       7987492    7298164     689328          0      30416     457936
-/+ buffers/cache:    6809812    1177680
Swap:      5963772     609452    5354320

Verwenden Sie dann diesen Befehl, um den Austausch zu deaktivieren:

$ swapoff -a

Sie können bestätigen, dass es jetzt leer ist:

$ free
             total       used       free     shared    buffers     cached
Mem:       7987492    7777912     209580          0      39332     489864
-/+ buffers/cache:    7248716     738776
Swap:            0          0          0

Und um es wieder zu aktivieren:

$ swapon -a

Und jetzt bestätigen Sie erneut mit free:

$ free
             total       used       free     shared    buffers     cached
Mem:       7987492    7785572     201920          0      41556     491508
-/+ buffers/cache:    7252508     734984
Swap:      5963772          0    5963772
516
slm