it-swarm.com.de

Wie kopiere ich Ordner mit Dateien in einen anderen Ordner unter Unix / Linux?

Ich habe einige Probleme beim Kopieren eines Ordners mit Dateien in diesem Ordner in einen anderen Ordner. Befehl cp -r kopiert keine Dateien in den Ordner.

1120
user2080656

Die gesuchte Option ist -R.

cp -R path_to_source path_to_destination/
  • Wenn destination nicht existiert, wird es erstellt.
  • -R bedeutet copy directories recursively. Sie können auch -r verwenden, da zwischen Groß- und Kleinschreibung nicht unterschieden wird.
  • Beachten Sie die Nuancen beim Hinzufügen des nachfolgenden / gemäß dem Kommentar von @ muni764.
1829
Pierre Salagnac

Sie suchen nach dem Befehl cp. Sie müssen die Verzeichnisse so ändern, dass Sie sich außerhalb des Verzeichnisses befinden, das Sie kopieren möchten. Wenn das Verzeichnis, das Sie kopieren, dir1 heißt und Sie es in Ihren /home/Pictures -Ordner kopieren möchten:

cp -r dir1/ ~/Pictures/

Linux unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung und benötigt nach jedem Verzeichnis den /, um zu wissen, dass es sich nicht um eine Datei handelt. ~ ist ein Sonderzeichen im Terminal, das automatisch als Basisverzeichnis des aktuellen Benutzers ausgewertet wird. Wenn Sie wissen möchten, in welchem ​​Verzeichnis Sie sich befinden, verwenden Sie den Befehl pwd.

Wenn Sie nicht wissen, wie ein Linux-Befehl verwendet wird, gibt es eine Handbuchseite, auf die Sie durch Eingabe verweisen können

man [insert command here]

an einer Terminal-Eingabeaufforderung.

Um lange Dateipfade bei der Eingabe im Terminal automatisch zu vervollständigen, können Sie auch drücken Tab Nachdem Sie mit der Eingabe des Pfads begonnen haben, werden entweder Auswahlmöglichkeiten angezeigt, oder es wird der verbleibende Teil des Pfads eingefügt.

361
Alex W

Verwenden:

$ cp -R SRCFOLDER DESTFOLDER/
100
cIph3r