it-swarm.com.de

Wie konvertiere ich ein DjVu-Dokument unter Linux nur mit Befehlszeilentools nach PDF?

Ich habe einige Dokumente in DjVu, die ich gerne in PDF konvertieren möchte. Gibt es eine Möglichkeit, dies mit Befehlszeilen-OSS-Tools zu tun?

46
GeneQ

djvu2pdf sollte in die Rechnung passen, es ist ein kleines Skript, das das Toolset djvulibre verwendet. Wenn nicht, gibt es andere Methoden , die mehrere Befehlszeilentools erfordern.

40
John T

Das Programm ddjvu (das Teil des Standardpakets djvulibre ist) führt Folgendes aus:

$ ddjvu -format=pdf -quality=85 -verbose a.djvu a.pdf

Achtung: Dies erzeugt große Dateien (aber PDF Dateien, die von Christoph Siegharts Skript erstellt wurden, haben die gleiche Größe.)


Ich habe vor einigen Jahren auch das folgende kleine bash-Skript geschrieben. Es macht das selbe automatisch. (Speichern Sie dies als djvu2pdf.sh).

#!/bin/bash

# convert DjVu -> PDF
# usage:  djvu2pdf.sh  <file.djvu>

i="$1"
echo "------------ converting $i to PDF ----------------";
o="`basename $i .djvu`"
o="$o".pdf
echo "[ writing output to $o ] "

cmd="ddjvu -format=pdf -quality=85 -verbose $i $o "
$cmd

Das djvu2pdf-Skript von Christoph Sieghart macht im Wesentlichen dasselbe

23
Maxim

Wie wäre es einfach mit DJView und als PDF zu exportieren?

  1. Gehe zu Synaptic Package Manager (System - Administration - Synaptic Package Manager)
  2. Installieren Sie DJview4
  3. Führen Sie DJview aus (Anwendungen - Grafik - DJView4)
  4. Öffnen Sie Ihr .djvu-Dokument
  5. Menü - Exportieren als: PDF

Schau http://art.ubuntuforums.org/showthread.php?t=1232038

19
toto

Wenn Sie sich nicht für Farben und Bilder interessieren, können Sie viel kleinere Dateien erhalten, wenn Sie die Farben ablegen und stattdessen verwenden:

ddjvu -format=pdf -mode=black input.djvu output.pdf

Texte, Codes und Formeln sehen perfekt aus, aber die meisten Bilder sind weg

10
Marcello
$ djvups input.djvu | ps2pdf - output.pdf

In meinem Fall war die Ausgabedatei 10x kleiner als bei ddjvu. Sowohl djvups als auch ps2pdf sind im Ubuntu-Repository vorhanden.

$ Sudo apt-get install djvulibre-bin ghostscript

Ich habe diese Methode in man ddjvu gefunden, lese also immer Handbücher;)

Eine alternative Methode zum Erstellen von PDF -Dateien besteht darin, zunächst djvups (1) zu verwenden und die resultierende PostScript-Datei in PDF zu konvertieren. Welche Methode bessere Ergebnisse liefert, hängt vom Inhalt der DJVU-Datei und von den Fähigkeiten des Konverters von PS zuPDFab.

7
raacer

Für MacOS-Benutzer können Sie djvu2pdf folgendermaßen installieren:

$brew install djvu2pdf 

Wie man es benutzt (funktioniert auf jedem Xnix-ähnlichen System):

$djvu2pdf nameBook.djvu nameBookToCreate.pdf
1
andreskwan

Ich habe das @ Maxim-Skript ein wenig geändert ...

#!/bin/bash
# convert DjVu -> PDF
# usage:  djvu2pdf.sh [-q quality | -b] <infile.djvu> [outfile.pdf]

mode='color'
quality=80

aparse() {
  while [ $# != 0 ] ; do
    case "$1" in
    -q|--quality)
      quality=${2}
      shift
      ;;
    -b|--black)
      mode='black'
      ;;
  esac
  shift
done
}
aparse "[email protected]"

i="$1"
o=${2:-$(basename $i .djvu).pdf}
if [ -f  "$o" ]; then 
  echo "file $o exists, override [Y/n]?"
  read ans
  case "$ans" in 
   n|N) exit 1;;
  esac
fi
echo "[ converting $i to $o ] "

cmd="ddjvu -format=pdf -quality=$quality -mode=$mode -verbose $i $o "

echo "[ executing $cmd ] "
$cmd
1
hute37