it-swarm.com.de

Wie kann ich die Ausgabe auf dem Terminal anzeigen und gleichzeitig in einer Datei speichern?

Ich benutze:

[email protected]:~$ Sudo command -option > log

um die ergebnisse von "befehl" in der datei "log" zu speichern, aber ich möchte das ergebnis auch auf dem terminal erhalten, ist das möglich?

Ich benutze Ubuntu 10.04 lts.

49
fazpas

Verwenden Sie tee.

[email protected]:~$ Sudo command -option | tee log
65

Der Befehl, den Sie suchen, ist 'tee', wodurch eine Datenverbindung ähnlich wie bei einem Pipe-Tee hergestellt wird. Es sendet Daten auf zwei Arten. So

Sudo-Befehl -Option | tee log

würde die Befehlsausgabe sowohl an die Datei 'log' als auch an stdout, in diesem Fall an Ihr Terminal, senden.

13
JRobert

Sie können auch script [ http://linux.die.net/man/1/script ] verwenden, um alle Ereignisse in Ihrer Terminalsitzung zu erfassen.

Mit Script wird ein TypeScript von allem erstellt, was auf Ihrem Terminal gedruckt wird. Dies ist nützlich für Schüler, die einen Ausdruck einer interaktiven Sitzung als Beleg für eine Zuweisung benötigen, da die TypeScript-Datei später mit lpr (1) ausgedruckt werden kann.

5
charlesbridge