it-swarm.com.de

Wie ändere ich die Berechtigungen vom Root-Benutzer auf alle Benutzer?

Ich habe als Root-Benutzer einen Ordner in der Befehlszeile erstellt. Jetzt möchte ich es und seinen Inhalt im GUI-Modus bearbeiten. Wie ändere ich die Berechtigungen dafür, damit ich dies tun kann?

25
tjons

Wenn ich Sie richtig verstehe, starten Sie ein Terminal, navigieren Sie zu einer Ebene über diesem Verzeichnis, wechseln Sie zu root und geben Sie den folgenden Befehl ein:

chown -R user:group directory/

Dies ändert den Besitz von directory/ (Und allem anderen darin) auf den Benutzer user und die Gruppe group. Viele Systeme fügen automatisch eine Gruppe hinzu, die nach jedem Benutzer benannt ist.

chown -R user:user directory/

Danach können Sie den Baum unter directory/ Bearbeiten und sogar die Berechtigungen von directory/ Und allen darunter liegenden Dateien/Verzeichnissen über die GUI ändern.

Wenn Sie wirklich möchten, dass any Benutzer über vollständige Berechtigungen für alle Dateien unter directory/ Verfügt (was in Ordnung sein kann, wenn dies Ihr PC ist, aber für Mehrbenutzerumgebungen definitiv nicht empfohlen wird) können Sie Folgendes ausgeben:

chmod -R a+rwX directory/

als Wurzel.

37
Joseph R.

Geben Sie einfach das Terminal ein, das:

chmod -R 777 directory/

Und es wird für alle verfügbar sein!

10
Gani Rakhmatov

Verwenden Sie einfach diesen Linux-Befehl

Sudo chown -R :users your_directory