it-swarm.com.de

Wie ändere ich das Tastaturlayout in i3?

Ich verwende den 'i3'-Fenstermanager unter Fedora 25. GNOME Desktop wurde bereits deinstalliert. Ich möchte das Tastaturlayout ändern und es auf andere Sprachen als Englisch einstellen und wünschenswerterweise auch auf Alt+Shift Abkürzung für einfachen Zugang.

22
user373230

Sie können setxkbmap verwenden:

setxkbmap -layout us,de
setxkbmap -option 'grp:alt_shift_toggle'

Ändern Sie einfach die Tastaturbelegung bei uns, ganz nach Ihren Wünschen. Wenn Sie möchten, dass i3 diese Befehle beim Start ausführt, fügen Sie sie einfach Ihrer Konfigurationsdatei "~/.i3/config" hinzu und stellen Sie "exec" voran.

exec "setxkbmap -layout us,de"
exec "setxkbmap -option 'grp:alt_shift_toggle'"

Checkout http://docs.slackware.com/howtos:window_managers:keyboard_layout_in_i3

37
tomsal

Bei mir hat in Manjaro + i3 nur folgendes geklappt:

exec_always "setxkbmap -model pc104 -layout us,ru,ua -variant ,, -option grp:alt_shift_toggle"

Ich habe dies in der Datei ~/.config/i3/config angegeben

4
Yurii

Es scheint tatsächlich, dass alles in einem einzigen Befehl in der i3-Konfigurationsdatei geschrieben werden muss, damit setxkbmap wie gewünscht funktioniert, zumindest unter Arch Linux.

Beispiel: Englisch + Tschechisch QWERTY-Tastatur, ALT + UMSCHALT-Taste:

exec "setxkbmap -option 'grp:alt_shift_toggle' -layout us,cz -variant ,qwerty"
1
Brikowski