it-swarm.com.de

Was bedeutet NT_STATUS_BAD_NETWORK_NAME in Samba?

Ich habe eine Freigabe wie diese eingerichtet :

[global]
    security = user
    map to guest = Bad Password
    usershare allow guests = yes

[vms]
    comment = VirtualBox Virtual Machines
    path = /home/neil/VirtualBox/HardDisks
    guest ok = yes
    read only = yes

nd wenn ich als ich selbst auf die Freigabe zugreife und mein Passwort eingebe, funktioniert das einwandfrei :

$ smbclient //neil-ubuntu/vms -U neil
Enter neil's password: 
Domain=[SHUTTERSTOCK] OS=[Unix] Server=[Samba 3.4.0]
smb: \>

Aber wenn ich als Gast darauf zugreife, funktioniert es nicht :

$ smbclient //neil-ubuntu/vms -U guest
Enter guest's password: 
Domain=[SHUTTERSTOCK] OS=[Unix] Server=[Samba 3.4.0]
tree connect failed: NT_STATUS_BAD_NETWORK_NAME

Unabhängig davon, welches Passwort ich eingebe.

Weiß jemand warum?

Warum druckt smbclient solche nutzlosen Fehlermeldungen?

16
Neil

Ich erinnere mich an ein solches Problem. Ich denke, es wurde durch eine Verzeichnisberechtigung irgendwo im Pfad verursacht, der nicht gelesen wurde. Überprüfen Sie, ob die Verzeichnis-Dauerwellen 755 für den Pfad sind.

Dieser Fehler wird auch zurückgegeben, wenn der Pfad nicht vorhanden ist.

12
user9517

Ich melde mich hier nur mit einem anderen Problem, aber der gleichen Fehlermeldung. Wenn Sie Samba <3.2 verwenden, können Sie keine Verbindung zu Windows Server 2008 AD-Servern herstellen. Dies schließt die Version von Samba ein, die in CentOS (und vermutlich RHEL) 5 enthalten ist, derzeit Samba 3.0.23. Ab August 2011 ist die aktuelle Version von Samba 3.6.

Ich habe die von Sernet gehosteten Samba-Repositorys für CentOS 5 unter http://www.enterprisesamba.org/index.php?id=125 verwendet, um Samba 3.4 zu installieren und eine Verbindung zu einem Win 2008-Server herzustellen. Vergessen Sie nicht, winbind zu installieren/zu aktualisieren (Sie müssen samba3-winbind installieren, nachdem Sie das Repository hinzugefügt haben), und Sie müssen möglicherweise /etc/krb5.conf aktualisieren (ich habe es gerade in eine /etc/krb5.conf.bak und andere Dinge verschoben funktioniert gut).

Ich erhielt auch Got NTLMSSP neg_flags=0x62898215 häufig in den smbclient-Protokollen.

1
jeffcook2150

versuchen #Sudo smbpasswd -a guest

nur ein Schuss dort. Wenn dies nicht funktioniert, fügen Sie der Zeile "gültige Benutzer" in /etc/samba/smb.conf wie folgt "Gast" hinzu.

valid users = user1, guest
0
chris