it-swarm.com.de

Verlorene httpd.conf-Datei befindet sich Apache

Wie finde ich heraus, wo sich meine httpd.conf -Datei befindet?

Ich verwende einen Ubuntu Linux-Server von Amazon Web Services EC2 (Elastic Compute Cloud) und kann meine Apache-Konfiguration nicht finden.

499
Shalin Shah

Holen Sie sich den Pfad zum Ausführen von Apache

$ ps -ef | grep Apache
apache   12846 14590  0 Oct20 ?        00:00:00 /usr/sbin/Apache2

Fügen Sie dem Pfad das Argument -V hinzu

$ /usr/sbin/Apache2 -V | grep SERVER_CONFIG_FILE
-D SERVER_CONFIG_FILE="/etc/Apache2/Apache2.conf"

Referenz:
http://commanigy.com/blog/2011/6/8/finding-Apache-configuration-file-httpd-conf-location

641
squiguy

In http://wiki.Apache.org/httpd/DistrosDefaultLayout erfahren Sie, wo Sie Apache-httpd-Konfigurationsdateien auf verschiedenen Plattformen finden können, da dies von Release zu Release und von Plattform zu Plattform variieren kann. Die häufigste Antwort lautet jedoch entweder/etc/Apache/conf oder/etc/httpd/conf

Im Allgemeinen können Sie die Antwort ermitteln, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

httpd -V

(Das ist eine Hauptstadt V). Oder auf Systemen, auf denen httpd umbenannt wird, möglicherweise Apache2ctl -V

Dadurch werden verschiedene Details zur Erstellung und Konfiguration von httpd zurückgegeben, einschließlich des Standardverzeichnisses der Hauptkonfigurationsdatei.

Eine der Ausgabezeilen sollte folgendermaßen aussehen:

-D SERVER_CONFIG_FILE = "conf/httpd.conf"

welche, kombiniert mit der Zeile:

-D HTTPD_ROOT = "/ etc/httpd"

gibt Ihnen einen vollständigen Pfad zum Standardverzeichnis der Konfigurationsdatei

207
Rich Bowen