it-swarm.com.de

ssh-add gibt Folgendes zurück: "Fehler beim Herstellen einer Verbindung zum Agenten: Keine solche Datei oder kein solches Verzeichnis"

ssh-add alleine funktioniert nicht:

Error connecting to agent: No such file or directory

Wie soll ich dieses Tool verwenden?

37
Wong Jia Hau

Sie müssen zuerst den Agenten initialisieren.

Sie können dies auf verschiedene Arten tun. Entweder durch Starten einer neuen Shell

ssh-agent bash

oder durch Auswerten der von ssh-agent in Ihrer aktuellen Shell.

eval "$(ssh-agent)"

Ich schlage vor, die zweite Methode zu verwenden, da Sie alle Ihre Historie und Variablen behalten.

37
Panki

Der SSH-Agent wird nicht ausgeführt oder die von ihm festgelegten Umgebungsvariablen sind in der aktuellen Umgebung nicht verfügbar (vor allem SSH_AUTH_SOCK) Oder sie sind falsch festgelegt (was auf einen toten Agenten verweist).

Sie können den Agenten in der aktuellen Shell-Sitzung mit starten

eval "$(ssh-agent)"

oder starten Sie eine neue Shell-Sitzung über den Agenten mit

ssh-agent fish

(Ersetzen Sie fish durch die von Ihnen verwendete Shell). Aber da Sie sagen, dass Sie früher in der Lage sind, ssh-add Ohne dies zu verwenden, lässt es mich glauben, dass Sie den Agenten versehentlich getötet haben (oder er aufgrund eines anderen beendet wurde) Grund). Die Fehlermeldung lässt mich denken, dass die Umgebungsvariable SSH_AUTH_SOCK Tatsächlich gesetzt ist, aber dass ssh-add Unter diesem Pfad keinen gültigen Kommunikationssocket finden kann.

Es würde mich nicht überraschen, wenn Ihre übliche Vorgehensweise wieder funktionieren würde, wenn Sie sich vollständig abgemeldet und erneut angemeldet oder den Computer neu gestartet hätten.

24
Kusalananda

In Windows Power Shell:

  1. Überprüfen Sie den aktuellen Status von ssh-agent: "Get-Service | select -property name, starttype"
  2. Stellen Sie den neuen Typ ein: "Set-Service -Name ssh-agent -StartupType Manual"
  3. Starten Sie es: "Start-Service ssh-agent"
  4. Fügen Sie Ihren Schlüssel wie zuvor hinzu: "ssh-add"
5
Chris