it-swarm.com.de

So starten Sie MySQL neu

Ich führe MySQL 5.1.54 aus und installiere es mit dem Befehl über das Terminal auf Ubuntu

Sudo apt-get install mysql-server

Ich habe die my.cnf-Datei geändert und möchte die Datenbank stoppen und dann starten. Ich habe Folgendes versucht

Sudo /usr/bin/mysqld_safe stop

Meine Frage ist, woher weiß ich, dass die Datenbank gestoppt ist? Wenn ich den obigen Befehl ausführe, gefolgt von

Sudo mysql -uuser -ppassword

Ich kann mich gleich wieder in die Datenbank einloggen. Sollte es mir nicht sagen, dass die Datenbank nicht läuft?

Irgendwelche Vorschläge? Vielen Dank.

EDIT: Ich habe es auch versucht

mysqladmin -uuser -ppassword shutdown

und dann

ps aux | grep mysql

Ich erhalte die folgende Ausgabe

david    12093  0.0  0.0   6052  1276 pts/1    T    May10   0:00 nano /etc/mysql/my.cnf
root     12267  0.0  0.0   6396  1436 pts/1    T    May10   0:00 Sudo nano /etc/mysql/my.cnf
root     12269  0.0  0.0   6052  1388 pts/1    T    May10   0:00 nano /etc/mysql/my.cnf
mysql    15371  0.3  0.1  55344  9088 ?        Ssl  10:53   0:00 /usr/sbin/mysqld
david    15512  0.0  0.0   5304   864 pts/1    R+   10:54   0:00 grep --color=auto mysql

Bedeutet die obige Ausgabe, dass MySQL heruntergefahren wurde? Wenn ich mysql -uuser -ppassword ausführe, kann ich mich immer noch bei mysql anmelden.

Irgendwelche Vorschläge?

25
David

Sie sollten wirklich die Sys-V-Init-Skripte verwenden, die sich in /etc/init.d befinden.

Start:

Sudo /etc/init.d/mysql start

Stopp:

Sudo /etc/init.d/mysql stop

Konfigurationen neu starten/laden:

Sudo /etc/init.d/mysql restart

Laufstatus prüfen:

Sudo /etc/init.d/mysql status
55
gerryk

Auf Ubuntu-Rechnern können Sie mysql mit beiden Befehlen neu starten:

 1. Sudo /etc/init.d/mysql restart

 2. # service mysql restart
12
Gopinath

Führen Sie zum Herunterfahren von mysql Folgendes aus:

mysqladmin -uuser -ppassword shutdown

wobei Benutzer und Passwort das für einen Benutzer mit dem richtigen HERUNTERFAHREN Privileg ist

So überprüfen Sie, ob es heruntergefahren wurde:

ps aux | grep mysql

Wenn Prozesse (außer dem Befehl 'grep') angezeigt werden, wurde das Programm nicht heruntergefahren.

3
DTest

Sie können dazu den Befehl kill -9 "PID" verwenden, die MySQL-Prozess-ID (PID), mit der Sie ps -a oder top-Befehle ausführen können. Dann können Sie es erneut starten, indem Sie ./"main process "aufrufen.

0
Diogo

Für Ubuntu können Sie

service mysql restart
0
RASEL RANA