it-swarm.com.de

Rsync zur Amazon Ec2-Instanz

Ich habe eine EC2-Instanz ausgeführt und kann SSH verwenden.

Wenn ich jedoch versuche, rsync auszuführen, erhalte ich den Fehler Berechtigung verweigert (publickey).

Der Befehl, den ich benutze, ist:

rsync -avL --progress -e ssh -i ~/mykeypair.pem ~/Sites/my_site/* [email protected]:/var/www/html/

Ich habe es auch versucht

rsync -avz ~/Sites/mysite/* -e "ssh -i ~/.ssh/id_rsa.pub" [email protected]:/var/www/html/

Vielen Dank,

45
a53-416

Ich habe gerade den gleichen Fehler erhalten. Ich war durchweg in der Lage zu ssh mit:

ssh -i ~/path/mykeypair.pem \
[email protected]

Bei Verwendung der längeren rsync -Konstruktion schien dies jedoch Fehler zu verursachen. Am Ende habe ich die ssh-Anweisung in Zitate eingeschlossen und den vollständigen Pfad zum Schlüssel verwendet. In deinem Beispiel:

rsync -avL --progress -e "ssh -i /path/to/mykeypair.pem" \
       ~/Sites/my_site/* \ 
       [email protected]:/var/www/html/

Das schien den Trick zu tun.

79
natxty

Nachdem ich ein bisschen gelitten habe, glaube ich, dass dies helfen wird:

Ich benutze den folgenden Befehl und es hat ohne Probleme funktioniert:

rsync -av --progress -e ssh /folder1/folder2/* [email protected]:/folder1/folder2

Erste Überlegung:

Verwenden Sie den --rsync-Pfad

Ich bevorzuge in einem Shell-Skript:

#!/bin/bash

RSYNC = /usr/bin/rsync

$RSYNC [options] [source] [destination]

Zweite Überlegung:

Erstellen Sie für die Kommunikation zwischen den betreffenden Servern einen Veröffentlichungsschlüssel mit dem folgenden Befehl. Sie wird nicht die gleiche sein wie die von Amazon.

ssh-keygen -t rsa

Vergessen Sie nicht, die Berechtigung auf dem Zielserver in/etc/ssh/sshd_config (UBUNTU und CENTOS) zu aktivieren.

Dateien von einer EC2-Instanz zu einer anderen synchronisieren

http://ask-leo.com/how_can_i_automate_an_sftp_transfer_between_two_servers.html

Verwenden Sie die Option -v, um Fehler ausführlicher darzustellen und besser zu identifizieren.

Dritte Überlegung

Wenn beide Server in EC2 sind, führen Sie eine Einschränkung nach Sicherheitsgruppe durch

In der Sicherheitsgruppe Server Destination:

eingehend: Quelle/TCP Port 22/IP-Sicherheit (oder Gruppenname) des Quellservers

10
rmsys

Unten ist, was ich verwendet habe und es hat funktioniert. Quelle war ec2 und Ziel war Heimcomputer.

 Sudo rsync  -azvv -e "ssh -i /home/ubuntu/key-to-ec2.pem" [email protected]:/home/ec2-user/source/ /home/ubuntu/target/
10
Deepti Kohli

datei vom lokalen Rechner auf den Server kopieren

rsync -avz -e "ssh -i /path/to/key.pem" /path/to/file.txt  <username>@<ip/domain>:/path/to/directory/

kopieren Sie die Datei vom Server auf den lokalen Computer

rsync -avz -e "ssh -i /path/to/key.pem" <username>@<ip/domain>:/path/to/directory/file.txt  /path/to/directory/
3

Das hat bei mir funktioniert:

Nohup rsync -zravu --partial --progress  -e "ssh -i xxxx.pem" [email protected]:/mnt/data   /mnt2/ &
2
HARSH