it-swarm.com.de

Linux zeigt nur Dateiname, Datum und Größe an

Wie kann ich ls unter Linux verwenden, um nur eine Liste der Dateinamen Datum und Größe zu erhalten. Ich muss keine anderen Informationen wie Eigentümer oder Erlaubnis sehen. Ist das möglich?

79
Pinkie

Warum nicht stat anstelle von ls verwenden?

stat -c "%y %s %n" *
102
f4m8

Mit dem Dienstprogramm find können Sie viel Kontrolle darüber erlangen, wie Sie Dateien auflisten. Mit ls können Sie die gewünschten Spalten nicht wirklich angeben.

Zum Beispiel:

$ find . -maxdepth 1 -printf '%CY%Cm%Cd.%CH%CM\t%s\t%f\n'
20111007.0601   4096    .
20111007.0601   2   b
20111001.1322   4096    a

Das Argument für die Aktion printf ist in der Manpage detailliert aufgeführt. Sie können verschiedene Zeitinformationen auswählen, welche Größe Sie möchten (Dateigröße oder verwendete Plattenblöcke) usw. Sie können dies auch für ungewöhnliche Dateinamen sicher machen, wenn eine weitere Verarbeitung erforderlich ist.

31
Mat

Sie können jederzeit ein anderes Dienstprogramm wie awk verwenden, um die Ausgabe von ls zu formatieren1::

/bin/ls -ls | awk '{print $7,$8,$9}'


1.Ja, im Allgemeinen, Sie sollten die Ausgabe von ls nicht analysieren , aber in diesem Fall erfordert die Frage speziell ...

27
jasonwryan

Sie können auch den Befehl 'Datum' verwenden. Es ist sehr einfach zu bedienen:

datum -r [Dateiname]

5
Ankit Khare

Wenn Sie ls verwenden möchten, aber die richtige Größe beibehalten möchten, können Sie Folgendes verwenden:

ls -Ss1pq --block-size=1
5
Deep

wobei Raum als Trennzeichen definiert ist und f6 Feld 6 bedeutet

ls -lt | cut -d" " -f6-
1
zzapper

Sie können zwei Befehle weiterleiten

ls -l|cut -d" " -f5
1
Deepak