it-swarm.com.de

Kopieren Sie Dateien vom Linux-Server auf den Mac-Desktop

Ich habe einen Ordner auf einem Linux-Server und muss diese Datei von dort auf meinen Mac-Desktop übertragen. Ich habe es nie getan.

Wie geht das am besten? Ich versuche, Terminal zu verwenden, aber gibt es ein Tool wie WinSCP, um das zu tun?

14
Guy Mystique
  1. Installieren Sie openSSH auf dem Linux-Server. Gehen Sie von einer Debian-basierten Distribution wie folgt vor:

    Sudo apt-get install ssh
    
  2. Öffnen Sie ein Terminal und kopieren Sie die Dateien:

    ich. Von Linux auf Mac (vom Linux-Computer ausführen):

    scp filename.txt [email protected]_server:/Users/YOURNAME/
    

    ii. Von Linux auf Mac (vom Mac ausführen):

    scp [email protected]_server:/Users/YOURNAME/filename.txt .
    

Die allgemeine Syntax des Befehls scp lautet wie folgt.

  1. So kopieren Sie eine Datei vom lokalen Server auf den Remote-Server:

    scp FILENAME [email protected]_server:/remote/path/FILENAME
    
  2. So kopieren Sie eine Datei vom Remote-Server auf den lokalen Server:

    scp [email protected]_server:/remote/path/FILENAME /local/path/FILENAME
    
14
terdon

WinSCP ist ein SFTP/SCP/FTP-Client für Windows.

Ähnliche Clients gibt es für den Mac - gute Beispiele sind Transmit und Cyberduck .

Transmit und Cyberduck verstehen FTP, SFTP und WebDAV, aber es hängt ganz davon ab, wie der Linux-Server eingerichtet ist, ob Sie mit einem dieser Dienste auf diesen bestimmten Ordner zugreifen können.

2
He Was
0
arober11

Sie können das SSH-Dateiübertragungsprotokoll sftp von Ihrem Mac-Terminal aus verwenden.

Schritte:

1. sftp [email protected]_server

Geben Sie das Passwort des Benutzers @ remote_server ein:

2. get /remote/path/FILENAME /local/path/FILENAME

Falls Sie sich über den Dateinamen nicht sicher sind, können Sie in das Quellverzeichnis wechseln und die Segmente in Ihrem Quellverzeichnis auflisten

3. cd /remote/path
4. ls
5. get FILENAME_2 /local/path/FILENAME_2
0
Subhash