it-swarm.com.de

Fehler: gdal-config nicht gefunden

Bitte weisen Sie auf den Punkt hin, den ich vermisse:

openSUSE 11.


[email protected]:~/Desktop/R> Sudo R CMD INSTALL rgdal_0.7-12.tar.gz 
root's password:
* installing to library ‘/usr/lib64/R/library’
* installing *source* package ‘rgdal’ ...
** package ‘rgdal’ successfully unpacked and MD5 sums checked
configure: gdal-config: gdal-config
checking gdal-config usability... ./configure: line 1353: gdal-config: command not found
no
Error: gdal-config not found
The gdal-config script distributed with GDAL could not be found.
If you have not installed the GDAL libraries, you can
download the source from  http://www.gdal.org/
If you have installed the GDAL libraries, then make sure that
gdal-config is in your path. Try typing gdal-config at a
Shell Prompt and see if it runs. If not, use:
 --configure-args='--with-gdal-config=/usr/local/bin/gdal-config'
with appropriate values for your installation.

ERROR: configuration failed for package ‘rgdal’
* removing ‘/usr/lib64/R/library/rgdal’

[email protected]:~/Desktop/R> whereis gdal-config
gdal-config: /usr/local/bin/gdal-config

[email protected]:~/Desktop/R> gdal-config 
Usage: gdal-config [OPTIONS]
Options:
 [--prefix[=DIR]]
 [--libs]
 [--dep-libs]
 [--cflags]
 [--datadir]
 [--version]
 [--ogr-enabled]
 [--formats]
 [email protected]:~/Desktop/R>

> sessionInfo()
R version 2.15.1 (2012-06-22)
Platform: x86_64-unknown-linux-gnu (64-bit)

locale:
 [1] LC_CTYPE=en_US.UTF-8       LC_NUMERIC=C              
 [3] LC_TIME=en_US.UTF-8        LC_COLLATE=en_US.UTF-8    
 [5] LC_MONETARY=en_US.UTF-8    LC_MESSAGES=en_US.UTF-8   
 [7] LC_PAPER=C                 LC_NAME=C                 
 [9] LC_ADDRESS=C               LC_TELEPHONE=C            
[11] LC_MEASUREMENT=en_US.UTF-8 LC_IDENTIFICATION=C       

attached base packages:
[1] stats     graphics  grDevices utils     datasets  methods   base     
> 

Bearbeiten:


[email protected]:~/Desktop/R> gdal-config --version
1.9.0

[email protected]:~/Desktop/R> proj
Rel. 4.8.0, 6 March 2012
usage: proj [ -beEfiIlormsStTvVwW [args] ] [ +opts[=arg] ] [ files ]

linux-y3pi:~ # $PATH
bash: /home/anisha/qtsdk-2010.05/qt/bin/:/home/anisha/qtsdk-2010.05/bin:/home/anisha/qtsdk-2010.05/qt/bin:/home/anisha/qtsdk-2010.05/qt/bin/:/home/anisha/qtsdk-2010.05/bin:/usr/lib64/mpi/gcc/openmpi/bin:/home/anisha/bin:/usr/local/bin:/usr/bin:/sbin:/usr/sbin:/bin:/usr/bin/X11:/usr/X11R6/bin:/usr/games: No such file or directory
54
Aquarius_Girl

Sie benötigen das Paket -dev Mit Headern und Links zu gemeinsam genutzten Bibliotheken für Entwicklung neben dem normalen Paket für Bereitstellung. Zwei verschiedene Anwendungsfälle für die Distribution.

Auf meiner Distribution:

[email protected]:/tmp$ dpkg -l | grep gdal | cut -c-72
ii  libgdal1-1.7.0                                1.7.3-6ubuntu3        
ii  libgdal1-dev                                  1.7.3-6ubuntu3        
[email protected]:/tmp$ 

und R CMD INSTALL rgdal_0.7-8.tar.gz funktioniert genau so, wie Sie es von einem CRAN-Paket erwarten würden, wenn man alle Überprüfungen der Erstellungszeit bei CRAN berücksichtigt.

pdate Ende 2016: Wie @ JoshO'Brien im Kommentar vermerkt

Kleinere Aktualisierung: Hier in 2016, wo Ubuntu 14.04.2 ausgeführt wird, scheint libgdal1hlibgdal1 Ersetzt zu haben (obwohl libgdal1-dev Noch benötigt wird). Zumindest erhalte ich einen entsprechenden Fehler, als ich versuchte, apt-get install libgdal1

Für Ubuntu 16.04 wäre die entsprechende Zeile
Sudo apt-get install libgdal1i

Eine solche Umbenennung von vorgelagerten Bibliotheken ist üblich. Etwas wie apt-cache search libgdal kann helfen, die aktuellen Paketnamen zu finden. Der wichtige Schlüssel ist jedoch, dass das "abstrakte" Entwicklungspaket libgdal-dev Alles ist, was benötigt wird, um das "konkrete" aktuelle Laufzeitpaket zu erstellen (hier: libgdal1i) Über eine Abhängigkeit ein.

73

In Ubuntu 18.04

Ich habe das durch Sudo apt install libgdal-dev Behoben. Hoffe, jemand findet das hilfreich. Einige der obigen Antworten scheinen veraltet und langwierig zu sein.

In früheren Versionen (die apt-get hatten)

Sudo apt-get install libgdal-dev

44

Sie können apt-file package verwenden, um herauszufinden, welches Paket die fehlende Datei enthält, nach der Sie suchen.

Installieren Sie zuerst die apt-Datei mit dem Befehl apt-get install apt-file
Update apt-Datei mit dem Befehl apt-file update
Nun können Sie apt-file verwenden, um die fehlende Datei zu finden. apt-file search gdal-config

Für meinen Fall habe ich den gleichen Fehler erhalten, als ich grass-7.1 von svn aus konfiguriert habe. Wie nachfolgend dargestellt:

    $ ./configure
    ...more...
    checking whether to use GDAL... yes
    checking for gdal-config... /usr/bin/gdal-config
                  ...more....
    ./configure: 1: ./configure: /usr/bin/gdal-config: not found
    ./configure: 6093: test: =: unexpected operator
    configure: error: *** Unable to locate GDAL library.

Aber nachdem ich nach der gdal-config -Datei mit apt-file gesucht hatte, konnte ich den Fehler nach der Installation des Pakets libgdal1-dev) beheben

$ apt-file search gdal-config

Ergebnisse

libgdal1-dev: /usr/bin/gdal-config

Also habe ich libgdal1-dev installiert, wie unten gezeigt:

$ Sudo apt-get install libgdal1-dev
33
Erick

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Konfiguration für das Paket "rgdal" fehlgeschlagen ist und wir die erforderlichen Abhängigkeiten installieren müssen.

Die Pakete libgdal-dev und libproj-dev werden benötigt:

Sudo apt-get install gdal-bin proj-bin libgdal-dev libproj-dev

Dann installiere rgdal von

install.packages("rgdal")

Lade rgdal von

library(rgdal)
6

Lesen Sie das Referenzhandbuch.

Systemvoraussetzungen für das Erstellen aus Quelle: GDAL> = 1.6.0 Bibliothek von http://trac.osgeo.org/gdal/wiki/DownloadSource und PROJ.4 (proj> = 4.4.9) von - http://trac.osgeo.org/proj/ ;

4
Roland

Versuchen Sie dies unter CentOS 6

Sudo yum install gdal gdal-python gdal-devel mapserver mapserver-python libxml2 libxml2-python python-lxml python-pip python-devel gcc
3
Wesam Na