it-swarm.com.de

Datum: Datum kann nicht eingestellt werden: Betrieb nicht zulässig

Ich habe ein interessantes Problem erhalten, als ich versucht habe, meine Serverzeit entweder mit NTD oder manuell mit dem Befehl date einzustellen.

Zunächst habe ich versucht, NTD zu verwenden. Ich habe die neueste Version von NTD erfolgreich installiert und gestartet. Danach wollte ich, dass die Synchronisation beginnt. Aus diesem Grund habe ich den folgenden Befehl ausgeführt: ntpdate pool.ntp.org

Und ich habe folgenden Fehler erhalten:

18 Mai 15:29:21 ntpdate [15477]: Schritt-System: Operation nicht erlaubt

Da ich nicht wusste, was ich tun sollte, habe ich versucht, die Zeit manuell mit dem Befehl date einzustellen:

rm /etc/localtime
ln -s /usr/share/zoneinfo/GMT /etc/localtime
date 051822172013

Ich habe jedoch diesen Fehler erhalten:

datum: Datum kann nicht eingestellt werden: Betrieb nicht zulässig

Kann jemand erraten, was das mögliche Problem auf meinem Server sein könnte? Ich bin als root angemeldet und verwende CentOS 5.

Vielen Dank.

12
Quentin McLoad

Sie können die Zeit nicht selbst in einem Container-basierten VPS mit gemeinsamem Kernel wie OpenVZ oder Virtuozzo einstellen.

Wenn die Systemzeit falsch ist, wenden Sie sich an den Hosting-Anbieter. Wenn die Systemzeit weiterhin falsch ist , wechseln Sie zu einem anderen Anbieter und ziehen Sie in Betracht, etwas anderes als OpenVZ zu verwenden.

Probleme mit der Systemzeit ist in der Tat einer der vielen Gründe, warum ich OpenVZ-basierte VPS für nichts mehr verwende.

9
Michael Hampton

Ist dies ein dedizierter physischer Server oder ein VPS ?

Wenn es sich um ein VPS handelt, haben Sie möglicherweise keine Berechtigung dazu. Andernfalls sollte das Ausführen der Befehle date/ntpdate/hwclock als Root-Benutzer funktionieren.

Wenn Sie sind einen VPS verwenden, wenden Sie sich an Ihren Provider, um dies für Sie zu erledigen.

4
ewwhite