it-swarm.com.de

Checkpoint VPN Linux Client

Gibt es einen Linux-Client für Checkpoint VPN? Am liebsten für Ubuntu?

25
Rubem Azenha

Ich habe gute Dinge über Shrew gehört, aber ich habe es nur unter Windows gesehen.

http://shrew.net/home

10
baumgart

Ich benutze SNX (per Checkpoint) und es funktioniert perfekt. Es kann von hier heruntergeladen werden.

Ich habe dieses Handbuch verwendet, um snx auf meinem Client zu installieren. Überprüfen Sie, ob Sie alle erforderlichen Pakete installiert haben.

Außerdem können Sie ein .snxrc Datei in Ihrem /home/user/ Verzeichnis und geben Sie dort die IP und den Benutzernamen des Servers wie folgt an:

server          1.1.1.1
username        itaig

Führen Sie dann einfach snx aus. Sie werden aufgefordert, Ihr Kennwort einzugeben, und fertig.

13
Itai Ganot

Der bestehende Client ist uralt, und für AFAIK gibt es derzeit keine Pläne, einen neueren zu schreiben. Es gibt native Linux-VPN-Clients, die mit Checkpoint arbeiten sollten - sehen Sie sich insbesondere vpnc und raccoon an.

http://www.vpnc.org/InteropProfiles/checkpoint-profile.pdf
http://www.fw-1.de/aerasec/ng/vpn-racoon/CP-VPN1-NG-Linux-racoon.html

6
dyasny

Ich habe mit Shrew Soft erfolgreich eine Verbindung zu Checkpoint (NGX R75) hergestellt. Weitere Informationen finden Sie hier: https://serverfault.com/a/386021/73387

3
Paul Fenney

Ich gehe davon aus, dass Sie nach einem IPSEC-Client suchen, aber wenn Sie nach SSL-VPN suchen, habe ich mit dem Checkpoint SNX-Client in Ubuntu viel Glück gehabt.

http://www.checkpoint.com/products/ssl_network_ext/

2
JakeRobinson

Ich habe auch danach gesucht UND in den Checkpoint-Benutzerforen ein Checkpoint-Client-VPN gefunden. Ich werde es morgen mit Ihnen verknüpfen.

OK Hier ist der Link zur Dokumentation unter RedHat:

http://www.google.com/url?q=http://www.checkpoint.com/techsupport/downloads/html/securemote/sr-5-0/SecureClient_NG_build_53328.pdf&ei=48FFS7vqK5Sw4Qacls3_Ag&sa=& nshc & resnum = 1 & ct = Ergebnis & cd = 1 & ved = 0CAwQzgQoAA & usg = AFQjCNGgVXRHVJM7alNik11aQoO_7zYxog

ABER das Linux-Client-VPN scheint veraltet zu sein und wird nicht mehr unterstützt. Nach meiner eigenen Erfahrung sollte es besser sein, das OpenSwan-VPN zu verwenden, um eine Verbindung über ein Checkpoint-VPN-Gateway unter Linux herzustellen.

0
Dr I