it-swarm.com.de

Bedeutung der Puffer / Cache-Zeile in der Ausgabe von free

Warum wird mein Server angezeigt?

            total      used      free   shared buffers    cached
    Mem: 12286456  11715372    571084        0   81912   6545228
-/+ buffers/cache:  5088232   7198224
   Swap: 24571408     54528  24516880

Ich habe keine Ahnung, wie man den Speicher unter Linux berechnet. Ich denke, es heißt, dass 5088232 verwendet wird, wenn 7198224 kostenlos ist, was bedeutet, dass es tatsächlich 5 GB RAM verbraucht?

172

Bedeutung der Werte

Die erste Zeile bedeutet:

  • total: Ihr gesamtes (physisches) RAM (mit Ausnahme eines kleinen Teils, das der Kernel beim Start permanent für sich reserviert); aus diesem Grund werden ca. 11.7 GiB und nicht 12 GiB, die Sie wahrscheinlich haben.
  • used: Vom Betriebssystem verwendeter Speicher.
  • free: Speicher wird nicht verwendet.

total = used + free

  • shared/buffers/cached: Dies zeigt die Speichernutzung für bestimmte Zwecke. Diese Werte sind im Wert für used enthalten.

Die zweite Zeile gibt die angepassten Werte der ersten Zeile an. Es gibt den ursprünglichen Wert für used minus die Summe buffers+cached Und den ursprünglichen Wert für free plus = die Summe buffers+cached, daher der Titel. Diese neuen Werte sind oft aussagekräftiger als die der ersten Zeile.

Die letzte Zeile (Swap:) Gibt Informationen zur Nutzung des Swap-Speicherplatzes (d. H. Speicherinhalte, die vorübergehend auf die Festplatte verschoben wurden).

Hintergrund

Um wirklich zu verstehen, was die Zahlen bedeuten, benötigen Sie einige Hintergrundinformationen zum VM-Subsystem (Virtual Memory) unter Linux. Nur eine kurze Version: Linux (wie die meisten modernen Betriebssysteme) wird immer versuchen, free RAM zum Zwischenspeichern von Inhalten) zu verwenden, daher wird Mem: free Fast immer sehr niedrig sein. Daher ist die Zeile -/+ buffers/cache: Wird angezeigt, da es anzeigt, wie viel Speicher frei ist, wenn Caches ignoriert werden. Caches werden automatisch freigegeben, wenn der Speicher knapp wird, sodass sie nicht wirklich wichtig sind.

Ein Linux-System hat wirklich wenig Speicher, wenn der Wert free in der Zeile -/+ buffers/cache: Niedrig wird.

Für weitere Einzelheiten über die Bedeutung der Zahlen siehe z. die Fragen:

Änderungen in procps 3.3.10

Beachten Sie, dass die Ausgabe von free in procps 3.3.10 (veröffentlicht 2014) geändert wurde. Die gemeldeten Spalten sind jetzt "total", "used", "free", "shared", "buff/cache", "available" und Die Bedeutung einiger Werte hat sich geändert, hauptsächlich um den Slab-Cache des Linux-Kernels besser zu berücksichtigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Debian-Fehlerbericht Nr. 565518 und Was bedeuten die Änderungen in der Ausgabe von free von 14.04 bis 16.04? Weitere Informationen.

233
sleske

Wenn Sie eine noch einfachere, schrittweise Erklärung benötigen, überprüfen Sie http:// Thoughtsbyclayg.blogspot.com/2008/09/display-free-memory-on-linux-ubuntu.html , seine Erklärung hat mir sehr geholfen.

7
volni

Die Zeile Puffer/Cache zeigt an, wie viel Speicher von Programmen verwendet wird (erste dieser Spalten) und ist für Programme frei (zweite Spalte). Es ist eine ziemlich esoterische Zahl und nicht etwas, das man sich in der Praxis wirklich ansehen würde.

2
womble