it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, den Bereich "Puls-Updates" auf der LinkedIn-Startseite zu entfernen?

Wenn ich mich bei LinkedIn anmelde, werden am oberen Bildschirmrand Pulse Updates angezeigt, die häufig nicht zutreffen. Gibt es eine Möglichkeit, die Pulse-Updates auf der LinkedIn-Startseite zu stoppen (dh zu entfernen oder zu unterdrücken oder die Position auf der Seite zu ändern)?

12
Bartley

Auch ich möchte unnötige Updates deaktivieren, habe jedoch in meinen Einstellungen keine Option gefunden. Daher habe ich der AdBlock-Browser-Erweiterung <LI id="today-news-wrapper" class="feed-item today-news-el tod-wrpr"> hinzugefügt.

Mit anderen Worten:

  1. Installieren Sie die AdBlock-Erweiterung.
  2. Wechseln Sie zum Tab "AdBlock-Einstellungen" Nr. 3
  3. Filter manuell bearbeiten: Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten.
  4. Einfügen:

    www.linkedin.com##LI[id="today-news-wrapper"][class="feed-item today-news-el tod-wrpr feed-item-insert"]
    www.linkedin.com##LI[id="today-news-wrapper"][class="feed-item today-news-el tod-wrpr"]
    

    im textbereich.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

LinkedIn Homepage neu laden.

7
user2285323

Ich verwende das folgende Adblock Plus-Rezept unter Werbeblockierungsregeln:

linkedin.com###today-news-wrapper

Quelle: https://adblockplus.org/en/filter-cheatsheet#elementselection

So wenden Sie diese Lösung an:

Drücken Sie Control-Shift-F oder klicken Sie in Ihrem Browser auf das AdBlock-Symbol> Wählen Sie Filtereinstellungen , dann klicken Sie auf die Registerkarte Benutzerdefinierte Filter . Es sollte ein Element mit der Bezeichnung Anzeigenblockierungsregeln angezeigt werden. Klicken Sie darauf und auf die Schaltfläche "Aktionen", klicken Sie auf Regeln anzeigen . Daraufhin wird auf der rechten Seite ein Bereich angezeigt. Dort können Sie Filter hinzufügen . Klicken Sie auf diese Schaltfläche und kopieren Sie den obigen Text und fügen Sie ihn dort ein. Schließen Sie das Adblock Plus-Popup-Fenster und Sie sind fertig.

Wenn Sie jetzt zur LinkedIn-Startseite gehen, sehen Sie, dass der Bereich "LinkedIn Pulse News" nicht mehr sichtbar ist.

1
Trippy Biscuits