it-swarm.com.de

Was ist in LibreOffice die Abkürzung für Kursivschrift?

Wenn Sie Text in LibreOffice Writer eingeben, können Sie die folgenden in-line Verknüpfungen verwenden:

  • tippe *text* um das Wort "text" fett zu schreiben,
  • geben Sie _text_ ein, um den unterstrichenen Worttext zu schreiben.

Was ist die entsprechende Inline-Verknüpfung zum kursiven Schreiben des Wortes "Text"?

7
ebosi

Es gab keine, aber es gibt jetzt eine Abkürzung für kursiv.

Um die Verknüpfung zu verwenden, muss der Benutzer mindestens LibreOffice 5.4 installiert haben. Das Hinzufügen von kursivem und durchgestrichenem Markup ist in LibreOffice 5.4 Release Note vermerkt.

  • Geben Sie *bold* ein, um starken Text zu erhalten, d. H. fett
  • Geben Sie /italic/ ein, um Text hervorzuheben, d. H. kursiv
  • Geben Sie -strikethrough- ein, um Text einzugeben, d. H. durchgestrichen
  • Geben Sie _underline_ ein, um den Text zu unterstreichen (hier aufgrund der Einschränkung von SE nicht angezeigt)

Wo zu überprüfen

Die Verknüpfungen werden von AutoCorrect in LibreOffice und AutoCorrect in OpenOffice verarbeitet. Um die Option anzuzeigen, gehen Sie zu Extras> Autokorrektur> Autokorrektur-Optionen und wählen Sie die Registerkarte "Optionen".

AutoKorrektur hat jetzt die Optionen für Fett, Kursiv, Durchgestrichen und Unterstreichen verbessert. Ab LibreOffice 5.3 waren die Optionen auf Fettdruck und Unterstreichung (untere Hälfte) beschränkt.

AutoCorrect options in LibreOffice 5.4 and 5.3

Es gilt folgende Einschränkung:

  • Der Benutzer kann nur alle oder keine Verknüpfungen aktivieren oder deaktivieren, aber nicht einzeln.
  • Der Benutzer kann die vorhandenen Inline-Verknüpfungen nicht ändern.

Was ist mit der MediaWiki-Syntax?

Einige Benutzer denken möglicherweise an Textformatierungs-Markups von MediaWiki . LibreOffice hat eine Erweiterung für MediaWiki, die im Repository oder im lokalen Repository verfügbar ist.

$ apt-cache search libreoffice wiki
libreoffice-wiki-publisher - LibreOffice extension for working with MediaWiki articles
libobasis5.3-extension-mediawiki-publisher - MediaWiki publisher extension for LibreOffice 5.3 .0.3

Leider dient die MediaWiki-Erweiterung nur zu Veröffentlichungszwecken.

Die vorgesehene Verwendung ist das Exportieren von Stilen und Formatierungen in LibreOffice in das MediaWiki-Format und nicht umgekehrt. Benutzer, die erwarten, dass ''italic'' kursiv oder '''bold''' fett wäre in LibreOffice nicht möglich.

Tastaturkürzel verwenden

Alternativ wird in der LibreOffice-Hilfe erläutert, dass das Anwenden der Textformatierung während der Eingabe von für Kursivschrift über die Tastenkombination möglich ist.

Kursive Formatierung anwenden

  1. Wählen Sie den zu formatierenden Text aus.

  2. Drücken Sie Ctrl+I. Sie können auch drücken Ctrl+IGeben Sie den zu formatierenden Text kursiv ein, und drücken Sie dann Ctrl+I wenn du fertig bist.

Getestet mit LibreOffice 5.3 und LibreOffice 5.4 in Xubuntu 14.04.

16
clearkimura

Meines Wissens gibt es in LibreOffice Writer keine "in-line" -Verknüpfung für Kursivschrift (wenn mit "in-line" gemeint ist, dass die Tastenanschläge vor der Konvertierung des Stils angezeigt werden) CtrlI Tastenkombination. So können Sie zum Beispiel eingeben CtrlItestCtrlI Test erhalten

Quelle: https://help.libreoffice.org/Common/General_Shortcut_Keys_in

6
Elder Geek