it-swarm.com.de

Neue Website, große Pläne. Wie schützt du dich?

Ich plane, eine neue Site zu erstellen, die (in der Hoffnung) zu einem anständigen Zustand der Popularität und Nutzung wird. Ich habe bereits Websites erstellt, aber diese waren nicht ernst gemeint, mit einem anderen Verwendungszweck als dem persönlichen und dem der Freunde.

Ich war noch nie in der Lage, einen soliden Beitrag zu guten Schritten zum Schutz Ihrer Person und Ihrer Website/Idee zu finden, bevor Sie anfangen. Diese Seite wird immer kostenlos sein und wird keine Einnahmen durch Werbung oder so bringen, aber ich plane es in der Zukunft und möchte dafür sorgen, dass ich rechtlich im Klaren bin.

Müssen Sie etwas urheberrechtlich schützen? Oder irgendetwas vom gleichen Konzept wie das Urheberrecht? Mache ich eine LLC, um sie unter zu betreiben?

Ich entschuldige mich für diese äußerst schlecht geschriebene Frage. Grundsätzlich möchte ich sowohl legal sein als auch sicherstellen, dass niemand einfach meine Idee oder Namen rippen kann.

(Ich bin sicher, dass dies präziser sein wird, da hier Fragen gestellt werden.)

Vielen Dank

3
John Redyns

Sie haben legal eine Menge Auswahlmöglichkeiten und ich bin kein Anwalt, daher sollten Sie auf jeden Fall eine finden und kontaktieren, die sich auf Kleinunternehmen oder Internetgeschäfte spezialisiert hat. Meiner Meinung nach ist es sinnvoll, eine LLC einzurichten, wenn Sie vorhaben, dass Ihre Website zu irgendeinem Zeitpunkt Geld in Rechnung stellt oder einen Service für Unternehmen erbringt, da Sie auf diese Weise nicht direkt von Personen und Unternehmen wegen auftretender Probleme oder Fehler angeklagt werden können. Die Chancen sind gering, aber für die mehreren hundert Dollar, die eine LLC kostet, könnten Sie eine Menge Kopfschmerzen sparen. Und Sie können die LLC in Zukunft mit anderen Sites wiederverwenden.

Zum Schutz Ihrer Idee. Es gibt wirklich keine Möglichkeit, Ihre Idee vollständig zu schützen, ohne zu versuchen, sie zu patentieren. Auch hier bin ich kein Anwalt. Sprechen Sie mit einem Anwalt darüber, aber ich bin der Meinung, dass Softwarepatente entweder sehr spezifisch (Amazon 1 Klick) oder sehr weit gefasst sind (Paul Allens Firma hält viele davon). Die engen Patente können ernsthaften Wert haben, wenn Sie feststellen, dass etwas, das niemand anderes tut, einfach ist, aber normalerweise schwer zu finden ist. Die umfassenderen Patente haben in der Regel keinen Wert, es sei denn, Sie verfügen über ein Anwaltsteam, das sie sichert. Derzeit ist sogar nicht bekannt, ob die Patente für Weitverkehrsgebiete Bestand haben werden (siehe Paul Allen Rechtsartikel für weitere Informationen). Ungeachtet dessen ist das Patentieren ein teurer und möglicherweise langwieriger Prozess. Besonders für kleine Unternehmen oder Einzelpersonen, die wahrscheinlich nicht das Geld für Anwälte haben, die mit dem Thema vertraut sind.

Schließlich ist der beste Weg, Ihre Idee zu schützen, sie nicht mit technischen Quellen zu teilen, bevor Sie live gehen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Copyright-Anspruch auf jeder Seite klar ist. Dies wird andere nicht zwangsläufig davon abhalten, Ihre Idee zu kopieren oder etwas Ähnliches zu versuchen, aber es gibt Ihnen einen Sprung auf den Markt, der Ihnen die Chance gibt, Marktanteile aufzubauen, bevor andere eintreten können.

1
Ben Hoffman

Ich gehe davon aus, dass Sie in den Vereinigten Staaten ansässig sind. Sobald Sie ein Original erstellen, ist es automatisch urheberrechtlich geschützt, sofern Sie nachweisen können, dass es sich um Ihr Original handelt.

Siehe http://www.linkedin.com/answers/law-legal/corporate-law/intellectual-property/LAW_COR_IPP/706449-4535864 für eine gute Diskussion darüber.

Wenn Sie zusätzlichen Schutz wünschen, registrieren Sie Ihre Arbeit bei der Library of Congress unter http://copyright.gov/

0
coffee-grinder