it-swarm.com.de

Wie kann ich der Combobox ein zusätzliches Feld präsentieren, wenn der Benutzer den gesuchten Artikel nicht finden kann?

Ich habe ComboBox und es hat ein Element im Benutzer. Der Benutzer kann das gewünschte Element auswählen. Wenn er das Element nicht finden kann, kann er das erste Element auswählen (nicht in dieser Liste) und Daten in das Textfeld eingeben (das Textfeld zeigt an, ob der Benutzer das erste Element auswählt.)

(Nicht in dieser Liste)
Punkt A.
Punkt B.
Punkt C.

Jetzt schickt mir mein Chef einfach eine E-Mail, dass er der Meinung ist, dass dies für ihn nicht bequem ist, und dass ich eine benutzerfreundlichere Benutzeroberfläche erstellen muss. Bitte helfen Sie mir, meine Benutzeroberfläche zu verbessern.

2
In The Pink

Hast du gesehen, wie GMail es gelöst hat? Ich finde es ziemlich elegant und effizient zu bedienen:

Keine Auswahl/Texteingabe:

enter image description here

Texteingabe ohne Übereinstimmung (erstellt bei Eingabe eine neue Beschriftung):

enter image description here

5
Phil

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Optionsfelder zu haben:

* Existing Item

   | Choose item combobox         | 

* New Item

   | Text field to make new item  |

Sie würden das Kombinationsfeld deaktivieren, wenn Sie "Neues Element" auswählen und umgekehrt.

Sie können dies auch auf komprimieren

* Existing Item      * New Item

    | Combo box OR Text field depending on what's selected |

Führen Sie wie bei allen UX/UI-Designs einen schnellen und schmutzigen Usability-Test durch, bevor Sie sich entscheiden.

5
John Gallagher

Eine andere Möglichkeit wäre, einfach einen Link "Hinzufügen" oder "Neu [Typ]" neben dem Dropdown-Menü hinzuzufügen. Dies würde idealerweise ein modales Fenster mit einem Formular für die Attribute des Elements öffnen (wenn es mehr als eines gibt, andernfalls das Fenster wird wahrscheinlich nicht benötigt). Schließen Sie nach dem Speichern das Fenster, aktualisieren Sie das Dropdown-Menü und wählen Sie das neue Element aus.

3
John