it-swarm.com.de

So zeigen Sie eine breite Tabelle im Bericht an

Ich habe zwei Datensätze mit 50 Spalten und 1-100 Zeilen.

Ich muss den Vergleich dieser beiden Datensätze in einem Bericht (Standardbuchstabe) anzeigen.

Angenommen, mein erster Datensatz lautet wie folgt:

Name   Price    Qty    Location   ...............     
Pen     $10       5     Basement
Pencil  $8       11     Drawer
..........................

Mein zweiter Datensatz:

Name   Price    Qty    Location   ...............     
Pen     $11      5     Garage
Pencil  $1       12     Upstairs
..........................

Jetzt muss ich Elemente anzeigen, die in zwei Datensätzen im Bericht nicht übereinstimmen.

Ich habe darüber nachgedacht, eine reguläre Tabelle mit zusammengeführten Zellen zu erstellen, aber da ich 50 Spalten habe, werde ich am Ende 100 Spalten haben.

Etwas wie das:

Name    Price     Qty      Location
        1st/2nd   1st/2nd  1st/2nd
Pen     $10/$11            Basement/Garage

Dies führt jedoch zu zwei Problemen (möglicherweise mehr): 1. Leerzeichen für identische Werte. 2. Große horizontale Tabelle, die auch in mehreren Spaltenzeilen nicht zur Seite passt.

Anregungen zur Darstellung dieser Daten?

2
user194076

Sie können eine Benutzeroberfläche für die Auswahl der Spalte "On Demand" angeben. Wenn der Benutzer eine bestimmte Spalte benötigt, kann diese auf der Seite angezeigt und gemäß der Standardbuchstabengröße gedruckt werden. Die Auswahl einer Spalte im laufenden Betrieb für den Bericht ist also für Sie erledigt.

1
Sunil Chavan

Zusammenfassen. Präsentieren Sie wichtige Informationen in einem Diagrammformat. Zum Beispiel ein Kreisdiagramm mit der Aufschrift "Meistverkaufte Produkte nach Typ" oder ein Balkendiagramm, in dem "Gesamtverkäufe nach Standort" verglichen werden. Ziehen Sie die Trends aus den Daten heraus und präsentieren Sie diese.

Es gibt keine gute Möglichkeit, eine Tabelle mit 50 Spalten auf ein Standardpapier zu drucken. Sie können die Tabelle jedoch so formatieren, dass sie über mehrere Papierstücke gedruckt und dann an eine Wand geklebt wird. Siehe http://legalofficeguru.com/printing-large-Microsoft-Excel-sheets/ .

Wenn dies eine Webanwendung wäre, könnten Sie ein erweitertes Suchwerkzeug unter den Diagrammen hinzufügen. Stellen Sie ein Feld für die Stichwortsuche sowie allgemeine Filter wie Zeit, Ort und Produkttyp bereit. Dann können Benutzer nur nach den Informationen suchen, die sie benötigen, ohne die gesamte Tabelle zu durchsuchen. Wenn Sie den gesamten Datensatz präsentieren müssen, können Sie jederzeit einen Link zum Herunterladen einer Excel-, CSV- oder tabulatorgetrennten Datei einfügen.

Viel Glück.

0
RobC