it-swarm.com.de

Gesucht: Begriffe und Informationen für "Anzeigedichte" / "Raumbewusstsein" von Google Mail

In Google Mail ist der Inhalt der Seite in Bezug auf die Größe des Browserfensters übersichtlich gestaltet. Es gibt drei Modi: Komfortabel, Gemütlich und Kompakt. Es gibt ein Menü zum manuellen Umschalten, aber ansonsten wird intelligent für Sie umgeschaltet.

(Display Density

Meine Frage ist: Was sind die akzeptierten Begriffe für dieses Verhalten? Ich nenne es "Raumbewusstsein". Im Menü in Google Mail wird es "Anzeigedichte" genannt.

Ich implementiere dieses Verhalten in einigen eigenen Produkten. Aber mit den so allgemeinen Begriffen wie oben fällt es mir schwer, in solchen Foren Diskussionen darüber zu finden.

6
JOG

Als Google bloggte über die Änderungen in Bezug auf das reaktionsschnelle Design und die Anzeigedichte lautete der Titel des Artikels Ändern der Informationsdichte im neuen Erscheinungsbild von Google Mail

Die Informationsdichte scheint mir die beste Beschreibung zu sein.

Hier ist ein Abschnitt aus dem obigen Artikel

Wir haben uns auch einiges Gedanken über die Dichte der Informationen auf dem Bildschirm im neuen Design gemacht. Das alte Design von Google Mail packt eine große Menge an Informationen auf kleinem Raum. Während dies für einige perfekt ist, schätzen viele Leute ein luftigeres Design mit mehr Leerzeichen zwischen Linien und Elementen auf der Seite. Dies gilt insbesondere für größere Monitore.

Wir wollten, dass Google Mail standardmäßig attraktiver und leichter lesbar ist. Wenn Sie sich also auf einem größeren Monitor befinden, werden Sie feststellen, dass die Elemente in Ihrem Posteingang weiter voneinander entfernt sind als im alten Design. Wir glauben, dass dies zu einem besseren Gesamterlebnis führt, aber es ist gewöhnungsbedürftig. Bei unseren internen Tests stellten wir fest, dass sich die meisten von uns nach etwa einer Woche an den neuen Abstand gewöhnt hatten und den alten Abstand eng und unangenehm fanden, wenn sie auf das alte Design zurückblickten.

Andere fanden jedoch den ursprünglichen Abstand ideal und wollten so viele Informationen wie möglich sehen, ohne zu scrollen, selbst auf einem großen Monitor. Wir haben dem Zahnradmenü in der Symbolleiste eine Dichteeinstellung hinzugefügt, um sicherzustellen, dass jeder eine für ihn geeignete Einstellung finden kann: Komfortabel, Gemütlich oder Kompakt.

4
Roger Attrill