it-swarm.com.de

Kleine kupferne Waffelquadrate innerhalb des Computers

In meinem MSI GE60-Laptop ist seit einiger Zeit ein Geräusch zu hören, und ich habe es geöffnet, um festzustellen, dass sich diese beiden winzigen Kupferwaffelquadrate gelöst haben. Sie waren ursprünglich mit etwas schwarzem Kleber auf der Platte befestigt, also klebte ich sie wieder auf, aber ein paar Tage später lösten sie sich wieder.

 Tiny copper waffle squares on motherboard

Nachdem ich sie vollständig vom Laptop entfernt habe, habe ich keine Unterschiede in Bezug auf Leistung, Temperatur usw. bemerkt. Sie sehen zu klein aus, als dass sie Kühlkörper wären, und sie sind nur an entsprechenden schwarzen Quadraten auf der Platine befestigt. Unnötig zu erwähnen, dass die Suche nach "Kupferwaffeln auf der Hauptplatine" und ähnlichem überhaupt nichts ergab.

Was sind Sie? Und was soll ich dagegen tun?

128
eyqs

Sie sind Kühlkörper. Sie sollten sie auf jeden Fall wieder anziehen, da sie aus einem bestimmten Grund dort sind. Wenn die Chips darunter zu heiß werden, können sie beschädigt werden.

Ich würde etwas Wärmeleitkleber kaufen, um sie erneut aufzutragen. Kaufen Sie keine Wärmeleitpaste, da diese nicht wieder zusammenklebt. Achten Sie darauf, die Kühlkörper und die Chips mit etwas Reinigungsalkohol zu reinigen, um alten Klebstoff und Schmutz zu entfernen.

159
Keltari

Dies sind Kühlkörper, die für einen zuverlässigen Betrieb vorhanden sein müssen.

  • Die Form dieser Kupfervorrichtungen ist so ausgelegt, dass Wärme effektiv von dem Teil abgeleitet wird, auf dem sie platziert sind. Die "Waffel" -Form soll die Oberfläche vergrößern und das Abführen von Wärme vom Gerät erleichtern.

  • Die betreffenden Kühlkörper sind für die Kühlung SMD Induktivitäten (Spulen) verantwortlich, die Teil der CPU sind Spannungsreglermodul . Ohne den Kühlkörper können sie sich überhitzen, wenn die CPU dauerhaft ausgelastet ist. Dies kann die Lebensdauer des Systems verkürzen oder zu einem Totalausfall führen.

  • Verwenden Sie Wärmeleitkleber , um die Kühlkörper wieder an den Induktoren zu befestigen. Stellen Sie, wie Keltari sagte, sicher, dass sie sauber sind, bevor Sie den Klebstoff auftragen. Ein schlechter Kontakt zwischen Induktor und Kühlkörper kann die Kühlleistung beeinträchtigen.

65
bwDraco

Dies sind in der Tat Kühlkörper, aber im Gegensatz zu dem, was alle anderen gesagt haben, sind diese Teil eines "Up-Selling" -Upgrades für den Aftermarket, das vom Laptop-Distributor XoticPC angeboten wird. Sie sind in jeder Hinsicht weitgehend nutzlos. (Siehe: Kupferkühlung Upgrade)

Die billige Qualität des Klebers, mit dem sie diese Dinge aufklebten (wo auch immer sie ursprünglich angebracht wurden), sollte ein Beweis dafür sein, wie viel nichts sie tatsächlich für Sie getan haben. Offensichtlich sind sie komplett abgefallen und Sie haben es nicht einmal bemerkt. Zum Glück haben sie es nicht geschafft, Ihr Motherboard zu beschädigen oder kurzzuschließen, während sie lose in Ihrem Gehäuse herumrasselten.

Sie haben sich wahrscheinlich für dieses Upgrade entschieden, als Sie den Laptop gekauft haben. Wenn überhaupt, würde ich mich mit Xotic in Verbindung setzen und versuchen, Ihre $ 60 zurückzubekommen. Werfen Sie diese kupfernen Dinge weg oder lassen Sie sie als Schmuck auf Ihrem Schreibtisch, wenn Sie möchten. Sie brauchen sie nicht in Ihrem Laptop.

43
J...

Wie andere bereits geantwortet haben, sind die Blöcke Kühlkörper. Aber ich glaube nicht, dass der Ort auf dem Bild der Ort ist, an den sie gehen sollen. Eigentlich glaube ich nicht, dass sie normalerweise überhaupt da drin sein sollten! Wie Sie auf anderen Bildern des GE60-Motherboards sehen können, sind die Waffeln nirgendwo zu finden:

 GE60

Hast du zufällig deinen Laptop gebraucht gekauft? In diesem Fall haben Sie möglicherweise ein nachgerüstetes System, z. B. mit dem in diesem Overclocking-Thread beschriebenen Verfahren:

"... Ab sofort habe ich nur zwei Low-Profile-Kühlkörper auf den GPU-Kühlkörper gelegt ..."

 Waffles

19
MooseBoys

Die Kühlkörper sind so am Chip angebracht, dass sie die Wärme aufnehmen. Die Luft zwischen den Waffeln kühlt die aufgenommene Wärme ab. Infolgedessen wird eine konstante Temperatur aufrechterhalten.

4
user5353093

Sie können als „Kühlkörper“ betrachtet werden, unabhängig von der Form. Ja, wenn sie ursprünglich in Ihrem Laptop vorhanden waren, werden sie noch für jetzt und in Zukunft benötigt. Ich empfehle Ihnen, es wieder an dem Ort/Chip abzulegen, an dem Sie es nach ordnungsgemäßer Reinigung und Verwendung von Wärmeleitkleber entnommen haben (wie andere Benutzer erklärt haben). Sie sehen keine Leistungsänderungen, aber möglicherweise kann dies in Zukunft zu Problemen führen und auch die Lebensdauer der jeweiligen Laptop-Motherboard-Komponente verringern, von der Sie den Kühlkörper entfernt haben. Setzen Sie es also wieder auf den Chip. Möglicherweise haben Sie jedoch viele kleine Kühlkörper auf dem Motherboard des Desktops gesehen, wie Sie in dieser Frage erwähnt haben. Sie sollen dort vorhanden sein, um eine bessere Wärmeableitung zu gewährleisten, wenn der jeweilige Chip überladen oder stark beansprucht wird. Stellen Sie den Kühlkörper also wieder an die gleiche Stelle.

1
user577212