it-swarm.com.de

Wie führe ich die Anwendung Java in KDE mit einer Qt-ähnlichen Benutzeroberfläche aus?

Fortsetzung meiner Frage in buntu oder Kubuntu installieren?

Ich habe Kubuntu (KDE) ausprobiert und es war so cool wie Ubuntu (GNOME). Es gibt jedoch kaum Probleme mit der Benutzeroberfläche, wenn wir die Anwendung Java starten (LimeWire, Netbeans, Eclipse). Die Benutzeroberfläche wurde auf Metal geändert (was meiner Meinung nach ein bisschen altmodisch ist).

Können wir es mit Qt wie UI ausführen? Zum Beispiel, wenn wir die Anwendung Java in Gnome starten (mit GTK wie UI/Emulation GTK wie UI ausführen)?

Ich habe gehört, dass es eine Klasse für Java gibt, um Java eine Anwendungs-Benutzeroberfläche wie Qt zu erstellen, die als Qt/Jambi-Bindungen für Java bezeichnet wird. Wie können wir es in KDE integrieren, wenn wir die Anwendung Java starten?

Meine andere Frage ist, wenn nicht falsch, OpenOffice wurde in Java erstellt. Warum kann OpenOffice mit Qt wie UI in KDE ausgeführt werden?

8
squallbayu

Die Verwendung dieser Qt-Bindungen ist keine Lösung (die GUI der gesamten Anwendung muss neu geschrieben werden).

Und OpenOffice.org ist hauptsächlich in C++ geschrieben, wobei einige Teile in anderen Sprachen wie Java geschrieben sind. Es hat auch ein eigenes GUI-Toolkit, das Gtk oder Qt (teilweise) mit Themen imitieren kann.

Und wenn es keine Qt- oder KDE-ähnlichen Themen gibt, habe ich keine Ahnung, wie man sie erstellt. (Ich habe gerade gesehen, dass es ein paar zusätzliche Swing-Themen im Repository gibt, die möglicherweise für Anwendungen, die Swing verwenden, ausprobiert werden sollten.)

3
JanC

Eine Lösung besteht darin, eine Art ästhetisch Qt-kompatibles GTK-Thema zu verwenden, und zwar über das Aussehen und Verhalten des Java GTK-Stils.

In Kubuntu können Sie für GTK-Anwendungen das QtCurve-Design ( qtcurve -Paket) installieren. Anschließend sollten Sie in der Lage sein, den Standard-GTK-Stil in KDE-System zu konfigurieren Einstellungen (Sie benötigen das Paket kde-config-gtk ).

Sie sollten dann in der Lage sein, das GTK-Erscheinungsbild in Java -Anwendungen festzulegen. Sie können es einfach mit dieser Java Web Start-Anwendung testen.

1
komuta

Installieren Sie gtk3-engines-oxygen für Gtk3 und gtk2-engines-qtcurve für Gtk2 und wechseln Sie in System Settings > Application Appearance > Gtk Configuration zum Thema.

Wenn Sie keinen Gtk Configuration haben, installieren Sie kde-config-gtk. Es wird auch empfohlen, ganze qtcurve Pakete zu installieren und zu verwenden.

0
slashsbin