it-swarm.com.de

Wie kann ich einer bestimmten Taste in meinem Laptop einen mittleren Tastendruck zuweisen?

Wie kann ich einen mittleren Tastendruck an eine bestimmte Taste in meinem Laptop anschließen? Ich kann die mittlere Taste verwenden, wenn ich auf die obere rechte Ecke des Touchpads tippe, aber ich möchte sie einer Taste zuordnen, z. B. der "Windows" -Taste oder der "Menü" -Taste.

Gibt es eine Möglichkeit, das zu tun?

Die aktuelle Antwort funktioniert unter Ubuntu 11.10 mit einem klassischen gnome-ausfallsicheren Desktop nicht. Ich würde jemanden brauchen, um herauszufinden, wie dies für die aktualisierte Ubuntu-Version gemacht werden kann.

8
719016

Um die Menütaste neu zuzuordnen, müssen Sie folgende Schritte ausführen.

Installationsvoraussetzungen

Installieren Sie das Paket xkbset:

Sudo apt-get install xkbset

Tastaturbelegung festlegen

Als nächstes müssen Sie definieren, welches Tastaturlayout Sie verwenden. In meinem Fall gb für ein britisches/britisches Tastaturlayout oder uns für die Vereinigten Staaten

setxkbmap -layout gb

Hinweis: Wenn du rennst

setxkbmap -query

sie erhalten die folgende Ausgabe: Wenn das Modell und das Layout Ihre Tastatur sind, verwenden Sie das richtige Layout

rules:      evdev
model:      pc105
layout:     gb

Als nächstes definieren Sie, dass wir als nächstes die Maustasten zuordnen:

xkbset m
xkbset exp =m

finden Menu Schlüsselcode

Ordnen Sie die Menu Schlüssel. Dazu brauchen wir die Menu Schlüsselcode. Bewegen Sie in einem Terminallauf xev Ihre Maus in das Quadrat und drücken Sie die Menu Schlüssel.

enter image description here

Endergebnis

In meinem Fall mein Menu Der Schlüsselcode ist der Wert 135 und wird der Maustaste 2 zugeordnet

xmodmap -e "keycode 135 = Pointer_Button2"

Getestet wie folgt:

  1. Text in ein Terminal kopieren - Aktion Einfügen eingeleitet
  2. Bewegen Sie die Maus über die Titelleiste - Das Fenster wird in den Hintergrund verschoben

Alles zusammen:

Ok, sobald wir die richtigen Schlüsselcodes herausgefunden haben, können wir diese zusammenstellen, um beim Login zu beginnen.

Erstellen Sie zuerst eine Datei in Ihrem Ausgangsordner mit dem Namen remapkeys

gedit ~/remapkeys

kopieren Sie nun Folgendes und fügen Sie es ein

#!/bin/sh
setxkbmap -layout gb
xkbset m
xkbset exp =m
xmodmap -e "keycode 135 = Pointer_Button2"

Sparen. Erteilen Sie der Datei Ausführungsrechte

chmod +x ~/remapkeys

Suchen Sie dann in Dash nach Startup Applications oder verwenden Sie Gnome Classic - Applications - Other - Startup Applications

Fügen Sie einen neuen Startup Applications-Eintrag hinzu

enter image description here

Der Befehl sollte sein:

bash -c "sleep 5 && ~/remapkeys"

Der Befehl wartet 5 Sekunden, damit Ihr Desktop angezeigt wird, bevor Sie Ihr neues Skript ausführen. Wenn Ihr Desktop nicht innerhalb von 5 Sekunden angezeigt wird (verwenden Sie möglicherweise ein langsames Netbook?), Erhöhen Sie dieses Zeitlimit auf 10 oder 15 Sekunden. Abmelden und einloggen zum testen.

10
fossfreedom

Installieren Sie zunächst xautomation:

Sudo apt-get install xautomation

Sie können ein Ereignis mit mittlerem Klick mit xte senden:

xte 'mouseclick 2'

Sie können eine benutzerdefinierte Verknüpfung dafür unter Einstellungen -> Tastaturkürzel (oder 'Tastaturkürzel' in der Unity-Suche) erstellen. Klicken Sie auf "Hinzufügen", geben Sie einen Namen und den obigen Befehl ein und klicken Sie auf "Übernehmen". Scrollen Sie nach unten und legen Sie eine Verknüpfung wie bei jeder anderen Aktion fest.

Als ich das versuchte, konnte ich die Aktion nicht nur an die Windows-Taste binden. Sie können es folgendermaßen versuchen, aber es scheint einen Fehler zu geben, der verhindert, dass dies funktioniert:

Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie es aus

gconf-editor

Drücken Sie Strg + f, wählen Sie das Feld "Auch in Schlüsselwerten suchen" aus und geben Sie Folgendes in das Suchfeld ein:

xte 'mouseclick 2'

Im unteren Bereich sollte nur ein Ergebnis angezeigt werden. Wenn mehr vorhanden ist, wählen Sie das aus, dessen Name "/ desktop/gnome/keybindings/custom */action" enthält. Geben Sie oben rechts neben dem Feld "Bindung" "(ohne Anführungszeichen) ein. Wenn Sie das gleiche Ergebnis erzielen wie ich, werden sich alle Fensteranzeigen ändern und die neue Tastenkombination wird nichts bewirken. Ändern Sie das zurück in das, was es war (oder machen Sie es leer) und öffnen Sie Darstellung (Einstellungen -> Darstellung oder 'Darstellung' unter Einheitensuche). Das sollte das Problem beheben.

5
sentythee

Ich stelle für andere (da ich dies mehrmals bei der Suche nach meiner eigenen Maus festgestellt habe) fest, dass einige Logitech-Mäuse einige Tasten haben (auf meinem MX1100 waren dies standardmäßig "DPI +/-" - Tasten), die nicht gesendet werden ein Signal an den USB-Empfänger.

Es ist möglich, dies zu überschreiben und zu veranlassen, dass die Maus die Tastendrücke an Ihren Maustreiber meldet, aber der Vorgang ist nicht annähernd benutzerfreundlich (oder sogar leicht reproduzierbar, da er für jede Maus unterschiedlich zu sein scheint). Das "lomoco" -Paket wird anscheinend für einige Benutzer funktionieren, wurde jedoch für neuere Mäuse seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert.

1
Icehawk78