it-swarm.com.de

Wie kann ich das Trackpad / die Tastatur nach der Installation von Ubuntu auf Acer Chromebook 14 (Crouton) zum Laufen bringen?

Ich kann Crouton installieren und den Prozess des Aufbaus und Betriebs von Unity (neueste Version von allem) durchlaufen. Das Trackpad funktioniert zunächst, aber der Druck, den Sie ausüben müssen, ist lächerlich. Wenn ich zu Chrome OS wechsle, ist es sehr leicht und einfach.

Nach einem Neustart funktionieren das Trackpad und die Tastatur in Ubuntu überhaupt nicht mehr. Alles in Chrome OS ist natürlich in Ordnung.

Hilfe gesucht! Hat jemand dieses Problem gehabt oder versucht dieses auf einem Acer Chromebook 14?

1
T86

Ich gebe frei zu, dass dies Ihr spezifisches Problem nicht direkt beantwortet, aber ich habe Probleme mit meinem Acer Chromebook 14 auch in Unity. Stattdessen funktionierte es besser, mit KDE zu arbeiten. Wenn Sie ein Linux-Neuling sind, ist das Wechseln der Umgebung keine allzu große Sache, oder?

Um KDE zu installieren, befolgen Sie die gleichen Schritte wie bei der Verwendung von crouton for unity, aber der Befehl zum Starten lautet Sudo sh crouton -t kde Anstatt von -t unity.

Die Tastatur funktioniert gut in KDE, aber das Touchpad ist immer noch schwierig. Es braucht nicht so viel Druck, wie es Fingeroberfläche braucht (mit dem Pad des Fingers anstatt Spitze funktioniert). Ich suche in anderen Chromebook-Touchpad-Linux-Threads nach einem Tweak, mit dem die Empfindlichkeit angepasst werden kann.

Edit: Okay, ich denke, ich habe den Befehl gefunden, mit der Touchpad-Empfindlichkeit zu basteln.

xinput set-prop "Elan Touchpad" "Synaptics Finger" aa bb cc

Wobei "aa", "bb" und "cc" Zahlen sind. Meins hatte Standardwerte von 25, 30 und 0, die laut einer X11-Dokumentation, die ich gefunden habe, als "niedrig", "hoch" und "drücken" zu übersetzen scheinen. Mit 5 10 50 hat es für mich geklappt. Möglicherweise müssen Sie diese Zahlen optimieren. Das Wichtigste ist der "bb" -Wert. Sobald es einen Druck über "bb" erkennt, zählt es Ihren Finger wie auf dem Touchpad. Wenn es Ihren Finger also nicht normal erkennt, senken Sie "bb", bis dies der Fall ist. Halte "aa" viel, viel niedriger und setze "cc" viel, viel höher, damit du mit einem Fingertipp klicken kannst.

1
GaidinBDJ

Ich habe gerade diese Frage gefunden, als ich versucht habe, etwas anderes zu finden, obwohl ich glaube, eine Lösung für dieses Problem zu kennen, zumindest für das Trackpad:

An einem Terminal können Sie den Befehl synclient FingerLow=1 FingerHigh=3, das die Empfindlichkeit ändern sollte, damit sich das Trackpad normaler anfühlt.

1
James Vickery