it-swarm.com.de

Funktionstasten für das Samsung RV510-Notebook aktivieren

Ich habe 10.10 auf meinem Samsung RV510-Notebook installiert, aber die Funktionstasten funktionieren nicht. Wenn ich sie benutze, scheint es, als würden sie gesperrt, und es wird unmöglich, auf Dinge in der oberen Symbolleiste zu klicken. Kennt jemand Treiber oder eine Möglichkeit, diese zum Laufen zu bringen? Ich möchte nicht zu Windows zurückkehren.

5
RamoneDexter

es gibt zwei Hauptprobleme, die ich auch hatte und die ich auf diese Weise behoben habe:

1) Sie müssen die Freigabe der Schlüssel erzwingen (im Internet suchen). Pratisch müssen Sie Ihren exaxct-PC-Modellnamen zur Datei /lib/udev/rules.d/95-keyboard-force-release.rules hinzufügen

um den genauen Namen des PC-Laufs zu ermitteln:

Sudo dmidecode -s system-product-name

Fügen Sie dann das Modell wie folgt in die Datei ein:

ENV{DMI_VENDOR}=="[sS][aA][mM][sS][uU][nN][gG]*", ATTR{[dmi/id]product_name}=="*N128*|*N130*|*N140*|*N210*|*N220*|*SR70S/SR71S*|*YOURMODEL*", 
RUN+="keyboard-force-release.sh $devpath samsung-other"

2) Installieren Sie das Samsung-Backlight-Modul von voria:

http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=1673864

Hoffnung ist nützlich.

Andrea.

3
Zerologiko

Edit: Ich habe gerade die Fn-Tasten zum Laufen gebracht!

Sie brauchen das Skript nicht (..was für ein gutes Ergebnis), also haben Sie Erfolg gehabt mit:

  • Haben die Schlüssel funktioniert? (OKAY)
  • Hintergrundbeleuchtungsmodul installiert? (OKAY)

Ändern Sie nun einfach die Grub-Datei:

in einem Terminal schreiben:

Sudo nano /etc/default/grub 

(Geben Sie Ihr Passwort ein)

Ändern Sie dann die 8. Zeile wie folgt:

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash acpi_backlight=vendor"

Speichern Sie dann die Datei (STRG + O) und beenden Sie (STRG + X)

dann schreibe:

Sudo update-grub

Jetzt reebot deinen PC (..Finger gekreuzt) deine Fn + UP und Fn + Down werden funktionieren!

2
Zerologiko

nun, wenn die Tasten jetzt funktionieren, haben Sie die halbe Arbeit gut gemacht. Verdammt Samsung RV510! :)

Ich habe die Änderung an grub nicht vorgenommen, aber ich habe mich nur daran erinnert, dass ich ein Skript erstellt habe, um die Datei (des Backlight-Moduls) zu ändern, die den Wert der Helligkeit enthält.

Wenn Sie Fn + Nach oben oder Fn + Nach unten drücken, wird der Wert der Hintergrundbeleuchtung in dieser Datei geändert:

/ sys/class/backlight/acpi_video0/brightness (enthält eine Zahl von 0 bis 7)

Stattdessen müssen Sie diese Datei mit einem Skript ändern, um den Wert der Hintergrundbeleuchtung zu ändern:

/sys/class/backlight/samsung/brightness <- das funktioniert

Nun besteht Ihr Problem nur noch darin, ein Skript zu erstellen, das die Datei ändert und dann einer Verknüpfung wie STRG + Nach oben und STRG + Nach unten zuordnet (die Verwendung der Fn-Taste war nicht erfolgreich).

Wenn ich helfen kann, habe ich das Skript "so" gemacht, mit den richtigen Modifikationen, die zuvor hinzugefügt wurden:

http://jaub.wordpress.com/2010/06/05/script-regolazione-luminosita-lcd-per-ubuntu-lucid/

PS: Komm NICHT zurück zu Windows! :)

1
Zerologiko