it-swarm.com.de

Wie installiere ich die FreeBSD10-Kernelquellen?

Ich versuche ein Update von freebsd10 auszuführen und werde nach den Kernelquellen gefragt

===>>> Launching child to update lsof-4.89.b,8 to lsof-4.89.d,8

===>>> All >> lsof-4.89.b,8 (9/9)

===>>> Currently installed version: lsof-4.89.b,8
===>>> Port directory: /usr/ports/sysutils/lsof

        ===>>> This port is marked IGNORE
        ===>>> requires kernel sources


        ===>>> If you are sure you can build it, remove the
               IGNORE line in the Makefile and try again.

===>>> Update for lsof-4.89.b,8 failed
===>>> Aborting update

aber sysinstall existiert nicht mehr

sysinstall: not found

Was ist die neue Methode zum Installieren der Kernelquellen in FreeBSD10?

Ich dachte, bsdinstall, aber es versucht nur, meine Festplatte zu zerhacken, die ich nicht will enter image description here

18
nix

Du kannst es schaffen:

git clone https://github.com/freebsd/freebsd.git /usr/src
cd /usr/src; make clean
6
PersianGulf

Sie können manuell einen Tarball des vollständigen Quellbaums für Ihre spezifische Version von ftp://ftp.freebsd.org/pub/FreeBSD/releases/ herunterladen und extrahieren

Z.B.

fetch ftp://ftp.freebsd.org/pub/FreeBSD/releases/AMD64/10.2-RELEASE/src.txz

tar -C/-xzvf src.txz

10.2-RELEASE MUSS durch die richtige Version Ihres Betriebssystems ersetzt werden.

Man kann die Version mit dem Befehl finden: freebsd-version -k

Die Nebenversionen sollten ignoriert werden, um von der obigen URL abzurufen. Zum Beispiel: wenn es ist 10.2-RELEASE-p1, benutze einfach: 10.2-RELEASE

39
J. Delgado

Eine etwas allgemeinere Lösung:

fetch -o /tmp ftp://ftp.freebsd.org/pub/`uname -s`/releases/`uname -m`/`uname -r | cut -d'-' -f1,2`/src.txz

tar -C / -xvf /tmp/src.txz

Und Sie können /tmp Durch Ihr Lieblingsverzeichnis ersetzen, in das Sie Dinge herunterladen können.

Oder:

svn checkout https://svn.freebsd.org/base/releng/`uname -r | cut -d'-' -f1,1` /usr/src
11
Crash Coredump