it-swarm.com.de

Bildschirmaufnahme mit VLC unter Ubuntu + KDE 17.10 nicht möglich

Ich versuche, den Bildschirm in einem VLC-Fenster wiederzugeben. (So ​​geben Sie den Bildschirm auf Chrome frei) Wenn ich versuche, den Bildschirm mit der Option "Desktop" aufzunehmen, heißt es:

Ihre Eingabe kann nicht geöffnet werden: VLC kann den MRL-Bildschirm 'screen: //' nicht öffnen. Überprüfen Sie das Protokoll auf Details.

Im Popup-Fenster. Ich habe versucht, ausführliche Protokolle zu aktivieren, aber auch in den Protokollen wird nichts generiert. Ich benutze KDE. Wenn es hilft, funktionierte dasselbe, als ich Minze + Zimt auf demselben Computer laufen ließ.

10
NikhilWanpal

Sie benötigen vlc-plugin-access-extra von https://launchpad.net/ubuntu/bionic/+package/vlc-plugin-access-extra . Quelle: https://itsfoss.com/vlc-pro-tricks-linux/ .
Ich verwende Kubuntu 17.10 & Plasma 5.12.4. Ich habe eine Nvidia-Karte, die anscheinend nicht gut mit Wayland zusammenarbeitet, also verwende ich X11. Der erste Test ist nicht perfekt, aber er war grafikintensiv. Es muss ein wenig verbessert werden, aber zumindest ist es nicht fehlgeschlagen.

7
Zorg

Der bereits erwähnte vlc-plugin-access kann auch über die Kommandozeile installiert werden:

Sudo apt install vlc-plugin-access-extra
11
jjulianf