it-swarm.com.de

beste Weg, um 15-20 YouTube-Videos auf einer Webseite sauber anzuzeigen?

Ich baue gerade eine Website für einen Kunden auf, der ungefähr 20 Videos hat, die er auf eine Videogalerieseite stellen möchte, und ich habe mich gefragt, ob ihr mir helfen könntet und mir Ratschläge geben könnt, wie ich das anstellen soll.

Ich habe yoxview gefunden, möglicherweise eine Lightbox ... aber ich weiß nicht, ob dieses Popup-Fenster wirklich zum Durchsuchen von Videos geeignet ist.

Sollte/könnte dies auch in den Webmastern anstelle von Stackoverflow abgefragt werden?

2
Phil

Mit so vielen Videos würde ich Bilder auf der Seite für jedes Video erstellen und dann das Bild mit einer anderen Seite auf der Site mit dem Video verknüpfen.

2
Jason Gennaro
2
Salman A

Ich habe ein paar Webseiten mit Videofunktionen erstellt und es gibt viele JQuery-Viewer, die gut funktionieren würden. Ich würde sagen, dass Sie entscheiden müssen, wie Sie die Videos liefern, Flash vs HTML5, und dann von dort aus gehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie wollen, würde ich mit videojs beginnen, da es Fallback-Unterstützung bietet, wenn der Client-Browser nicht über HTML5 verfügt.

Als nächstes müssen Sie herausfinden, wie Sie die Videos anzeigen möchten: Gittermode, Liste, Schieberegler ... Sobald Sie dies haben, müssen Sie nur noch den Video-Viewer einbinden. Ich persönlich mag den Leuchtkasten-Stil mit einem Popup und Modalisierung des restlichen Teils der Seite. Sie können sogar verwandte Videos unter dem wiedergegebenen Video in der Lightbox erstellen. Wenn Sie auf das neue Video klicken, müssen Sie nur den JQuery-Player aktualisieren.

Viel Glück!!

1
jworrin

Sie könnten versuchen AnythingSlider . Es gibt eine Erweiterung, mit der Videos, die nicht angezeigt werden, angehalten und fortgesetzt werden können , wenn sie wieder angezeigt werden.

0
Mottie

Sie können eine Mischung aus JqueryUI-Dialoge und Ajax-Aufrufe verwenden.

Wenn der Nutzer auf ein Bild des fraglichen Videos klickt, muss er eine Ajax-Funktion aufrufen, die die ID des YouTube-Videos auf einer externen Seite veröffentlicht.

Diese Seite füllt dann die ID an den erforderlichen Stellen im Einbettungscode aus und spuckt sie dann wieder aus.

Sie nehmen diesen Code, fügen ihn in das Dialogfeld ein und öffnen ihn in.

Ich habe es nicht selbst ausprobiert, aber das wäre der Weg, den ich einschlagen würde.

Hoffe das hilft!

0
Anthony Fisher