it-swarm.com.de

Ajax, Permalinks und post_thumbnail

Da ich neu bei AJAX bin, lerne ich immer noch viel und habe in den letzten Wochen viel gelernt. Bei einem Problem mit AJAX benötige ich jedoch weitere Unterstützung:

Ich verwende den folgenden Code, um post_thumbnails in einem Schieberegler anzuzeigen, der beim Klicken auf das jeweilige Portfolio-Teil wechselt:

<ul id='portfolio-list'>
     <?php query_posts('cat=16&post_type=portfolio'); ?>
        <?php if ( have_posts() ) : while ( have_posts() ) : the_post(); ?>
            <li class="<?php foreach((get_the_category()) as $category ) { echo $category->slug . ' '; } ?>all">
                    <?php if ( has_post_thumbnail() ) { ?>
                <a id="caseStudy" href="<?php the_permalink() ?>" rel="bookmark" title="<?php the_title_attribute(); ?>"><?php the_post_thumbnail(); ?></a>
                <?php } else { ?>
                <a href="<?php the_permalink() ?>" rel="bookmark" title="<?php the_title_attribute(); ?>"><img src="<?php bloginfo('template_url'); ?>/images/post-thumb.jpg" width="141" height="73" alt="<?php the_title_attribute(); ?>" /></a>
                    <?php } ?>
            </li>
        <?php endwhile; endif ?>
        <?php wp_reset_query(); ?>
    </ul>

Ich möchte, dass der Inhalt des Portfolio-Artikels auf derselben Seite geladen wird.

Ich benutze diesen Code:

var ajax_load = "<center><img style='margin-top: 150px;' src='<?php bloginfo("template_url"); ?>/images/loader.gif' alt='Loading...' /></center>"; 

                var loadUrl = "http://localhost:8888/cnNew/?page_id=4"; 
                    $("#ourTeam").live('click', function(){
                        $("#teamLoad")
                            .html(ajax_load)
                            .load(loadUrl + " #innerTeam")
                    });

um andere Elemente auf die Seite zu laden, aber es scheint nicht so, als würde man sie aufrufen, um mit dem dynamisch aufgelisteten Inhalt zu arbeiten. Kann jemand Hilfe leisten, um das zu erreichen, wonach ich suche, oder zumindest eine Richtung?

Vielen Dank!

1
jetDL

Anstatt dass ich Ihr Problem löse, schlage ich vor, dass Sie die mehr WordPress-Standardmethode von AJAX verwenden?

Wenn Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es uns wissen.

1
MikeSchinkel