it-swarm.com.de

Was wäre der beste Ansatz, um den Inhalt mehrerer Artikel programmgesteuert zu ändern?

Joomla 3.6 + k2 2.7 wird auf meinem eigenen Linux-Server gehostet.

Ich übernehme den Webmaster-Job eines anderen. Er hatte Hunderte von k2-Objekten auf seiner Website, mit einem großen Problem: Die meisten Artikel haben ein Inline-Javascript-Snippet (jwplayer), um Videos abzuspielen, aber die Breite und Höhe des Video-Players sind auf feste Zahlen anstatt festgelegt Prozentsatz und Seitenverhältnis. Jetzt liegt es an mir, dieses Problem zu beheben. Natürlich kann ich die Elemente einzeln im Back-End bearbeiten, aber es gibt Hunderte davon.

Da die Modifikation jedes Elements einem bestimmten Muster folgt, sollte es meiner Meinung nach programmgesteuert möglich sein. Ich kann mir drei Möglichkeiten vorstellen: 1) Bearbeiten Sie mit phpmyadmin direkt das k2_item Tabelle fulltext Feld. Dies ist der einfachste Weg, aber ich bin mir nicht sicher, ob das direkte Bearbeiten der Datenbank ein potenzielles Problem verursachen wird. Außerdem kenne ich mich mit SQL nicht sehr gut aus, weshalb ich es nur ungern so mache. 2) Code eine PHP Datei fest, verbinde dich mit der Datenbank, lies das fulltext Feld, ändere es mit PHP und setze sie zurück Ich fühle mich mit PHP wohler, aber ich habe noch nie so etwas gemacht.

Welcher Ansatz wäre die beste Vorgehensweise?

1
shenkwen

Sie können die K2-Artikel mit phpMyAdmin direkt aus der Datenbank bearbeiten. Das sollte kein Problem sein. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihren Joomla- und Ihren Browser-Cache löschen, um die aktualisierten Daten anzuzeigen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die zu aktualisierende Tabelle sichern, da eine globale Aktualisierung in einer Tabelle normalerweise gefährlich ist.

2
itoctopus

Ja, es gibt eine perfekte Erweiterung für den Job: Regular Labs (ex-NoNumber) DB Replacer .

Ich benutze es seit Jahren erfolgreich für ähnliche Aufgaben: Batch-Suchen und Ersetzen von Text in Artikeln oder K2-Artikeln direkt in der DB.

Sehr empfehlenswert.

1
Mikan