it-swarm.com.de

Verwendung von $ _SERVER-Variablen in benutzerdefinierten Plugins

In meiner Joomla-Anwendung habe ich Funktionen, bei denen ich Servervariablen wie request_uri und Abfrageparameter zum Parsen von URL-Zeichenfolgen verwende.

Diese Funktion wird in vielen Modulen verwendet. Daher wollte ich die gleiche Funktionalität mithilfe eines benutzerdefinierten Plugins implementieren, wie im Joomla Tutorial beschrieben.

Meine Frage ist, ob die Verwendung eines Plugins in diesem Fall angemessen ist.
Und können wir Serverobjekte in einer Plugin-Klasse verwenden?

Wenn ja, wie verwende ich dieses Plugin in meinen anderen Modulen und Komponenten?.

Alle detaillierten Antworten sind willkommen.

2
user168983

Sie können Ihre eigene Bibliothek erstellen mit der Funktionalität, die Sie in all Ihren Erweiterungen wiederverwenden möchten, und diese jedes Mal mit laden JLoader .

Die $_SERVER ist eine SUPERGLOBAL-Variable, auf die jederzeit und von überall zugegriffen werden kann.

Da Sie mit Joomla arbeiten, möchten Sie möglicherweise das verwenden, was Joomla zu bieten hat. Schauen Sie sich also [~ # ~] juri [~ # ~]

Die Arbeit könnte auch mit einem Plugin erledigt werden. Sie könnten beispielsweise ein System-Plugin erstellen und in den Klassen Ihres Plugins öffentliche Methoden erstellen.

Zugriff auf Ihr Plugin von Ihren Modulen:

$myPluginFramework = new MyPluginFramework();

$myPluginFramework->myRequestUri();

Beachten Sie, dass das Plugin aktiviert sein muss, um ein neues Objekt Ihrer Plugin-Klasse erstellen zu können. Sie müssen wahrscheinlich prüfen, ob die Klasse vorhanden ist

if (class_exists('MyPluginFramework')) {
    $myPluginFramework = new MyPluginFramework();
    $myPluginFramework->myRequestUri();
    ...
}
3
FFrewin