it-swarm.com.de

So erstellen Sie ein mehrschichtiges Formularsystem

Ich bin neu in Joomla und versuche, ein Formularsystem zu erstellen, dessen Fragen sich je nach den zuvor beantworteten Fragen ändern. Die Idee ist, diese Daten in einer Datenbank zu speichern und anderen Benutzern das Kommentieren dieses Formulars/Posts zu ermöglichen. Gibt es ein Plugin oder Plugins, die mir dabei helfen könnten? Ich spiele mit Fabrik herum, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob es so funktionieren wird, wie es sollte.

3
Lord Relix

Die kurze Antwort lautet: Sie benötigen die Unterstützung eines Joomla-Programmierers als es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie ein Plug-in finden, das Ihren Anforderungen entspricht.

Zunächst denke ich, dass das, was Sie suchen, zu Recht als "adaptive Umfrage" oder "adaptiver Fragebogen" bezeichnet wird (nicht zu verwechseln mit "reaktionsschnell/adaptiv in Bezug auf die Bildschirmgröße") "Heringe" und Sie werden Lösungen finden, die sich an die Bildschirmgröße anpassen ... nicht genau das, wonach Sie suchen!) - mit anderen Worten, Sie benötigen einen Fragebogen, von dem die nächste Reihe von Fragen in der Umfrage abhängig ist die Antworten auf die vorherige Frage (Beachten Sie, dass es einige Debatten darüber gibt, wie solche Fragebögen zu nennen sind ) - aber im Jahr 2000, als wir Online-Formulare für Wettbewerbsbeiträge entwarfen, nannten wir diese "adaptiven Fragebögen". In jedem Fall ist das Diagramm unter diesem Link hilfreich, um zu beschreiben, was Sie unter einem adaptiven Formular verstehen.

Wenn Ihre Anforderungen hier aufhören sollten (Sie brauchen lediglich einen adaptiven Fragebogen), könnte finden Sie etwas im Joomla-Erweiterungsverzeichnis, da Sie jedoch (mindestens) weitere 2 Anforderungen hinzufügen, um Ziehen Sie es ab, Sie benötigen eine maßgeschneiderte Lösung. Beispielsweise,

  1. Zusätzliche Anforderung: Nach dem Absenden möchten Sie, dass die Antworten irgendwo auf der Site angezeigt werden (dies ist nicht typisch). und

  2. Zusätzliche Anforderung: Für diese Antworten benötigen Sie ein Kommentarsystem.

Um all das zusammenzubinden, ist eine spezielle Programmierung erforderlich.

3
NivF007