it-swarm.com.de

Site-Optimierung vor der Bereitstellung

Ich beende meine Joomla-Site bald.

Ich habe:
1. Unnötige Bilder aus dem Site-Ordner entfernt.
2. Unveröffentlichte unnötige Module, Artikel, Kategorien.

Welche weiteren Optimierungen können vorgenommen werden, damit meine Website schneller geladen wird?
Es fühlt sich an, als würde es etwas langsamer geladen.
Vielen Dank!

2
IT Engineer

Ergänzen:

  • Aktivieren Sie die Gzip-Komprimierung in der globalen Konfiguration.
  • Optimieren Sie die Bilder auf Ihrer Website mit einem Tool wie ImageOptim oder tinyjpg.com
    sehr nützlich sein.
  • Vergessen Sie nicht, den Cache zu aktivieren, wenn Ihre Site fertig ist.
  • Wenn Ihre Site fertig ist, können Sie ein CDN verwenden.
  • Weitere nützliche Online-Dienste: gtmetrix.com, webpagetest.org
  • Zusätzlich zu den Erweiterungen können Sie manuell Code in Ihre .htaccess-Datei einfügen
    Datei, hier finden Sie einen Block mit dem Titel " Begin - Optimale Standardablaufzeit ". https://docs.joomla.org/Htaccess_examples_ (security)
2
AlejandroVega

Es gibt eine Menge Dinge, die getan werden können.


Schritt 1:

Update auf Joomla 3.5

Ich habe dies gerade auf allen meinen Websites getan und das Back-End ist besonders bei der Ausführung von Datenbankabfragen so viel schneller.


Schritt 2:

Wenn Sie die PHP) - Version Ihres Servers auf 7 aktualisieren können, tun Sie dies. Die Leistungssteigerung ist sehr groß. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Erweiterungen PHP7-kompatibel sind.


Schritt 3:

Untersuchen Sie das Zwischenspeichern Ihrer CSS/JS-Dateien und Bilder. Ich würde die Verwendung von JCH Optimize empfehlen. Wenn Sie die verfügbaren Einstellungen durchgehen, stellen Sie nicht einfach alles auf Maximum, da Sie auf Probleme stoßen. Probieren Sie jedes Mal einzeln aus und überprüfen Sie Ihre Browserkonsole, um festzustellen, ob Fehler auftreten.


Schritt 4:

Verwenden Sie ein Geschwindigkeitstest-Tool eines Drittanbieters. Ich persönlich empfehle Pingdom Tools . Nachdem Sie einen Test ausgeführt haben, werden Sie darüber informiert, was Sie derzeit auf Ihrer Website falsch machen und wie Sie das Problem beheben/verbessern können. Eine andere Seite, die Sie auch benutzen können, ist GTMetrix


Hoffe das hilft

2
Lodder