it-swarm.com.de

Navbar-Links verweisen bei Verwendung von Ankern auf dieselbe Seite

Meine Seite hat zwei Seiten:

http://www.example.com/en
http://www.example.com/en/contacts

Die Seiten haben beide eine gemeinsame Navigationsleiste, und einige der Navigationsleistenlinks verweisen auf bestimmte Anker der Startseite.

Diese Links funktionieren nicht ordnungsgemäß und verweisen stattdessen auf den gleichnamigen Anker auf der aktuellen Seite.

Ich habe all diese Syntaxen ausprobiert:

index.php?Itemid=1121&#anchor1
index.php?Itemid=1121&#anchor1
http://www.example.com/en/#anchor1
  • 1121 ist die ItemID der Homepage;
  • Alle Anker sind HTML-IDs.
  • Wenn kein Element der aktuellen Seite die ID anchor1 hat, führt der Link nichts aus.
  • Beide Adressen funktionieren wie vorgesehen, wenn ich sie in einer <a href=" ... ">link</a> - Struktur an einer anderen Stelle auf der Seite verwende.
  • Beide Adressen funktionieren wie vorgesehen, wenn ich mit der rechten Maustaste auf die Links klicke und "In einem anderen Fenster/Tab öffnen" wähle.
  • Das Problem war bereits vorhanden, bevor die Option zum Umschreiben der SEF-URL aktiviert wurde.
  • Das Ändern von & In &amp; Löst das Problem nicht.
  • Wenn ich das Element in Chrome betrachte, erhalte ich den folgenden Code:

    <a href="/en/#anchor1" data-uk-smooth-scroll="{offset: 0}">Home Page Anchor</a>
    

Was kann ich tun, um dieses Problem zu lösen?

Falls relevant, verwende ich Joomla 3.6.4, PHP 7.0.13 und das Luna-Theme von Yootheme (daher die uikit-Smoothscroll-Daten). Das Verhalten ist dasselbe unter IE 11.672.10586.0 und Chrome 54.0.2840.99 Mio.

1
Firefighter

Anscheinend hat es das Entfernen des Aufrufs von smoothscroll js behoben.

0
Firefighter

Ich löse das mit diesen Schritten:

  1. Erstelle "Menü verbergen";
  2. Erstelle einen leeren Artikel in diesem Menü mit einigen wie <p> </p>;
  3. Setze "home" in diesem leeren Artikel;

  4. Jetzt arbeitete Ihre #anchors wie eine "One-Page-Site";

Siehe dieses Beispiel: http://www.sindha.org.br/lab/

Ich hoffe das hilft;

0
Max