it-swarm.com.de

Menüstruktur aus Kategorien generieren

Ich habe eine Joomla-Site mit einem ziemlich komplexen System von Kategorien und Unterkategorien. Mein Hauptmenü verwendet die gleiche Struktur, so dass jeder Menüpunkt Artikel in der entsprechenden Kategorie auflistet.

Beispiel:

-> Home
-> Category 1
  -> Category 1.1
  -> Category 1.2
    -> Category 1.2.1
  -> Category 1.3
-> Category 2
  -> Category 2.1
...etc.

Das manuelle Einrichten ist recht einfach, aber es ist zeitaufwendig und schwer zu pflegen, wenn die Kategorien oder Menüelemente den Namen oder den Ort ändern.

Ist es möglich, die Menüstruktur basierend auf den vorhandenen Kategorien (oder besser, einigen der Kategorien) einschließlich Unterkategorien zu generieren? Nach welchem ​​Ansatz könnte ich suchen, um dies zu lösen?

10
johanpw

Früher gab es eine Joomla 1.5-Ära-Erweiterung namens Automatisches Menü , aber ich kann sie auf dem [~ # ~] jed [nicht finden. ~ # ~] das hat genau das getan, also schätze ich, dass es 1.5 nie geschafft hat.

In letzter Zeit haben wir jedoch eine ähnliche Funktion in SWMen verwendet (wir haben eine Pro-Lizenz, aber ich glaube, die Funktion ist dieselbe in der kostenlosen Version). Damit haben wir die Kategoriestruktur im Menü und SWMenu füllt die Untermenüpunkte aus den Artikeln in der Kategorie. Ich kann mich nicht an die genauen Details der Implementierung erinnern, da es eine Weile her ist.

5
Craig

Nachdem ich mich ein wenig umgesehen hatte, fand ich das folgende Plugin:

http://extensions.joomla.org/extensions/structure-a-navigation/menu-systems/menu-editors/20057

  1. Hochladen, installieren und aktivieren
  2. Nachdem Sie Ihre Kategoriestruktur fertiggestellt haben, wählen Sie in den Plugin-Einstellungen alle Kategorien aus, die Sie verwenden möchten. Sie müssen auch alle Unterkategorien auswählen, da diese nicht automatisch erkannt werden.

Ich habe Ihre Frage vielleicht falsch verstanden, bin mir nicht sicher, aber einen Versuch wert.

3
Lodder

Die automatische Menüerweiterung, die ich ab J1.5 verwendet habe, war:

ArtCats for Joomla!: http://www.orware.com/products/artcats-module/all-pages

Es wurde für J3 aktualisiert - und wenn Sie es in Ihrem Menü haben möchten, wählen Sie ein Menüsystem, in das Module eingefügt werden können.

Kazaam: http://extensions.joomla.org/extensions/extension/structure-a-navigation/menu-systems/kazaam

Wenn Sie FLEXIcontent CCK verwenden, haben Sie das Universalmodul, mit dem Sie Menüs über Module erstellen können. Das Problem, das ich immer habe, ist die Verwendung von SEF-Anzeigenamen ( http://www.flexicontent.org/forum/index.php?f=20&t=8401&rb_v=viewtopic ).

Aus diesem Grund verwende ich normalerweise: Zum Menü hinzufügen: http://extensions.joomla.org/profile/extension/administration/admin-navigation/add-to-men - dies ist jedoch nicht automatisch - es werden jedoch nette URLs erstellt.

Für mich der größte Fehler bei Joomla! ist das Menüsystem.

3
iamrobert

Sie können Menüs nicht automatisch generieren. Aber Sie können viele Plugins finden hier . Wie bei vielen anderen Joomla-Anwendungen ist es jedoch schwierig, diese Plugins herunterzuladen, zu installieren und funktionsfähig zu machen.

Hier ist meine Erfahrung:

Zum Menü hinzufügen - Schwierig zu bedienen. Schlechte Website (Dokumentation). Nicht automatisch.

Kazaam
Preis: Wird auf extensions.joomla.org als Freeware aufgeführt, ist es aber nicht (auch wenn die Pro-Version vorgibt, GPL3 zu sein).
Download: Sie können nicht Download , bis Sie ihnen Ihre E-Mail geben! Dokumentation: Schön dokumentiert.
Installation: Einfach.
Wenn jemand die Pro-Version (GPL3) hat, teile sie bitte. Auf jeden Fall funktioniert die Nicht-Pro-Edition nicht. Das Kazaam-Menü ist da, ist aber leer (wird nicht automatisch aktualisiert, wie das Handbuch vorgibt).

JLinker (aka: jlmenugenerator)
Preis: Wird auf extensions.joomla.org als Freeware aufgeführt, ist es aber nicht.
Download: Erst wenn du ihnen deine E-Mail gibst, kannst du herunterladen!
Installation: schwierig.
Dokumentation: schlecht.
Das Tool wird im Menü 'Komponenten' angezeigt. Wenn Sie jedoch auf einen der Links klicken, sind die Menüs auf der geöffneten Seite fehlerhaft.

SwMenuFree
Preis: Wird auf extensions.joomla.org als Freeware aufgeführt, ist es aber nicht.
Download: Die Website ist fürchterlich langweilig.
Installation: Ok.
Dokumentation: Schlecht.
Es ist eigentlich ein Menüstil-Editor. Die GUI ist nicht so schön (zu bunt und nicht standardgemäß). Deinstalliert.

0
WeGoToMars

die beste Lösung zur Massengenerierung von Joomla-Menü-Links ist der JLinker-Massenmenü-Link-Generator: http://www.jlinker.com

Es funktioniert mit Joomla 2.5 und Joomla 3.x, ist kostenlos und erlaubt Ihnen, Links für Joomla-Artikel und -Kategorien zu generieren. Es gibt auch Erweiterungen, um Links für K2 und Virtuemart zu generieren.

0
JLinker