it-swarm.com.de

Benutzerdefinierte Komponente aus dem Komponentenmenü entfernen

Wenn ich benutzerdefinierte Komponenten erstelle und dem Site-Teil einen Menütyp hinzufügen muss, habe ich immer das Tutorial befolgt. Mit anderen Worten, ich erstelle die Datei default.xml in der Ansicht und kann meine Komponente nun einem Menü zuweisen. d.h.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<metadata>
    <layout title="COM_HELLOWORLD_HELLOWORLD_VIEW_DEFAULT_TITLE">
        <message>
            <![CDATA[COM_HELLOWORLD_HELLOWORLD_VIEW_DEFAULT_DESC]]>
        </message>
    </layout>
</metadata>

Das Problem, das ich habe, ist, dass dies auch eine Bezeichnung unter Komponenten in der Administratoroberfläche erstellt. Weil ich so viele benutzerdefinierte Komponenten habe, wird das Menü Komponenten im Administrator ziemlich lang. Es ist für mich nutzlos, diese Komponenten in der Administratoroberfläche aufzulisten, da ich für diese Komponenten keine zusätzliche Konfiguration habe.

Kann ich meine Komponenten weiterhin als Menütyp anzeigen lassen, aber NICHT im Menü "Komponenten" des Administratorfensters?

3
Tom

Nein, das ist mit der API nicht möglich. Sie können Menüelemente jedoch nach der Installation jederzeit manuell deaktivieren. Das Administrationsfenster ist in der Tat nur ein mod_menu-Modul, das das Administrationsmenü anzeigt, das in Ihrer Menüverwaltung verborgen ist.

Eine andere Möglichkeit wäre, ein anderes Modul oder alternatives Layout für mod_menu zu verwenden, um bestimmte Elemente auszuschließen.

Tipp: Wenn Sie wissen möchten, was während der Installation passiert, schauen Sie in

libraries/cms/installer/adapter/component.php - line 1209 and following
2
Nils Rückmann