it-swarm.com.de

Administratoren können nach dem Joomla-Update keine Artikel mehr bearbeiten

Nach dem Joomla-Update auf 3.6.2 kann die Benutzergruppe Administrator einige Artikel nicht bearbeiten, während einige Artikel bearbeitet werden können. Super Users kann alle Artikel bearbeiten. Ich denke, das Problem liegt in der Kategorie. Wenn ich die Artikelkategorie als Uncategorised auswähle, können die Artikel von den Administratoren bearbeitet werden. Wenn ich eine andere Kategorie wähle, tritt das Problem auf. Ich habe die Kategorieberechtigungen der Benutzergruppenadministratoren überprüft und alle sind auf Allowed gesetzt.

--- Aktualisiert --- Ich denke mein #__assets Tisch ist kaputt. Ich habe versucht, die Kategorien neu zu erstellen, aber es hat nicht funktioniert. Das parent_id Spalte bei Änderung in Superuser-Gruppen-ID 8 wie in den nicht kategorisierten Artikeln gearbeitet. Dies funktioniert jedoch nicht für Unterkategorien.

Bitte leiten Sie mich in dieser Angelegenheit und lassen Sie mich wissen, ob ich den richtigen Weg gehe

3
Liz.

Ich habe das Problem mithilfe der ACL Manager-Funktion zum Beheben von Assets sowie einiger manueller Schritte gelöst. Das Problem bestand darin, dass zum Zeitpunkt der Joomla-Aktualisierung doppelte Kategorien mit demselben Namen und demselben Alias ​​erstellt wurden, da ein untergeordnetes Element der Hauptkategorie plus Assets-Tabelle beschädigt war. Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die ich unternommen habe:

  1. Änderte den Alias ​​und löschte die unnötigen Kategorien sehr sorgfältig, die nicht verwendet wurden.
  2. Installierter ACL-Manager und gehe auf die Registerkarte Diagnose und behebe die defekten Assets.
  3. Ich hatte das Problem, dass die Fixierung von Assets in einer Schleife steckte und dieselben Elemente immer wieder aufgelistet wurden, wenn auf die Schaltfläche Asset fixieren geklickt wurde.
  4. Öffnen Sie die in der ACL-Manager-Komponente aufgelisteten Elemente, und speichern Sie sie erneut. Dies können Artikel, Kategorien oder Module sein.

Und fertig. Das Problem wurde gelöst. Bei großen Inhalten wird Schritt (4) jedoch hektisch.

2
Liz.

Na dann ... Ich würde den berühmten Befehl "Fixing Assets" von ACL Manager ausprobieren ...

ACL-Manager | Registerkarte Diagnose, dann (Probleme mit verwaisten Assets beheben/Fehlende Assets hinzufügen/Assets beheben/Admin-Zugriffskonflikte beheben), falls vorhanden ...

4
Mikan

Wir haben genau das gleiche Problem festgestellt, und es stellte sich in der Tat heraus, dass es sich um eine Beschädigung in der #__categories - und in der #__assets - Tabelle handelt, bei der die Einträge für bestimmte Kategorien auf die falschen Assets (diese Kategorien) verweisen hatte überhaupt keine Asset-Einträge in der Tabelle #__assets). Um dies zu beheben, muss der Anlageneintrag für die Kategorie in der Tabelle #__assets Neu erstellt werden. Sie können nachlesen, wie wir dieses Problem behoben haben hier .

Was seltsam ist, ist, dass dieses Problem erst auftrat, als der Client auf Joomla 3.6.4 aktualisiert wurde (der Client verwendete Joomla 3.5.1).

3
itoctopus