it-swarm.com.de

Facebook ändert Thumbnail, Titel und Beschreibung, wenn die URL von SELF und Nicht-SEF auf derselben Seite verwendet wird

Wenn ich einen URL-Artikel auf Facebook debugge, werden unterschiedliche Daten abgerufen, wenn eine SEF- oder eine Nicht-SEF-URL verwendet wird

Die SEF-URL zeigt die Informationen korrekt an (Miniaturansicht, Titel ...), aber die Nicht-SEF-URL ruft die Daten verzweifelt von der Homepage ab.

Da ich irgendwann den Titel des Menüelements ändern muss, kann ich die SEF-URL nicht verwenden, da sie sonst beschädigt wäre. (Die Facebook-Links meines Posts können nicht von meinem Menünamen abhängen.).

Wie kann ich Facebook dazu zwingen, das richtige Vorschaubild, den richtigen Tipp und die richtige Artikelbeschreibung abzurufen, auch wenn ich die nicht-SEF-URL verwende?

Das Hinzufügen einiger Meta-Tags direkt in meiner index.ph (wie "og: title" usw.) im head-Bereich würde nicht funktionieren, da Facebook gezwungen wäre, immer dasselbe Thumbnail, dieselben Titel usw. abzurufen.

1
JinSnow

Nicht-SEF-Urls können problematisch sein. Abfrageparameter sind in der Regel mit dem Tracking verbunden und werden von Facebook in der Regel verworfen.

Sie können testen, wie Facebook Ihre Website mit dem Debugger-Tool verschrottet: https://developers.facebook.com/tools/debug/

In JED finden Sie mehrere Erweiterungen, um Facebook Open Graph-Tags hinzuzufügen.

2
Anibal