it-swarm.com.de

Wie binde ich Google-Schriften in mein Modul ein?

Ich möchte die Google-Schriftarten in meinem Modul verwenden, damit Sie eine Schriftart auswählen können, anstatt sie eingeben zu müssen. Ich habe mich für Google-Schriftarten entschieden, da dies der "zukunftssicherste" Weg zu sein scheint. Deshalb wollte ich das lernen.

Ich möchte, dass jemand im Backend eine dieser Optionen aus einem Dropdown-Menü auswählen kann.

Wie mache ich das am besten?
Wie kann ich es am besten in meine XML-Datei einfügen, ohne jede Option selbst einzugeben?

1
Hocho

Erstellen Sie zunächst ein Auswahlfeld in Ihrer XML-Datei wie folgt:

<field name="font" type="list" default="Istok+Web" label="Font">
    <option value="Istok+Web">Istok Web</option>
    <option value="Lato">Lato</option>
</field>

Fügen Sie dann in Ihrer mod_mymodule.php -Datei Folgendes hinzu:

$font = $params->get('font');
JHtml::_('stylesheet', 'http://fonts.googleapis.com/css?family=' . $font);
1
Lodder

Es macht keinen Sinn, das Rad neu zu erfinden. Schauen Sie sich nur an, wie einige der großen Frameworks wie T3 dies tun.

https://github.com/t3framework/t3/blob/master/source/plg_system_t3/includes/gfont/T3GFont.php

Ich kann jedoch wirklich nicht verstehen, warum Sie dies aus einem Modul heraus tun möchten. Site-Stile, einschließlich der Auswahl von Schriftarten , sollten anhand der Vorlage festgelegt werden. Wenn Sie dies aus Ihrem Modul heraus tun, kann dies nur zu Konflikten mit den Wünschen des Websitebesitzers führen (der die Vorlage und die damit verbundenen Schriftstile ausgewählt hat). Daher sollten Sie dies am besten vermeiden.

Dies sollten Module nicht tun.

0
Seth Warburton