it-swarm.com.de

Warum sagt Jenkins "Diese Jenkins-Instanz scheint offline zu sein"

Ich habe eine Neuinstallation von Jenkins 2.32.2 auf Ubuntu Öffnet einen Browser in der Instanz und ruft eine Seite mit dem Namen Offline auf, mit der Meldung "Diese Jenkins-Instanz scheint offline zu sein" und bietet Optionen für "Proxy konfigurieren" oder "Plugin-Installation überspringen"

Die Maschine ist eindeutig nicht offline, da ich nur die Internetverbindung für die Installation verwendet habe. Ich hatte auch eine vorherige Installation, die genau so ausgeführt wurde, dass sie funktionierte. Ich entfernte die vorherige Installation, wie es Pipelines tun würde Es funktionierte nicht und Google sagte mir, dass es wegen JDK 9 war. Also entfernte ich alle JDK/JRE-Installationen sowie Jenkins, installierte nur JDK 8, installierte Jenkins und kam hierher.

Jenkins hat in der Vergangenheit an dieser Box gearbeitet. Was lässt sie denken, dass sie offline ist?

Update: Eine Protokolldatei gefunden/var/lib/jenkins/logs/task/Metadata.log Herunterladen. Es beginnt mit der Meldung FATAL: Verbindung abgelehnt (Verbindung abgelehnt) I Ich denke, das zeigt an, dass die Internetverbindung in Ordnung ist, aber etwas anderes verhindert, dass Daten empfangen werden?

Update: Basierend auf anderen Recherchen habe ich die Update-Site im Plugin-Manager überprüft. Dies ist aufgeführt als http://updates.jenkins-ci.org/update-center.json und von der Befehlszeile aus gelingt ein Wget dieser Datei. Also definitiv kein Verbindungsproblem. Jenkins arbeitete sowohl mit http als auch mit https zusammen.

27
Simon

In meinem Fall hat es etwas mit SSL zu tun. Ich kann das Problem beheben, indem Sie /var/lib/jenkins/hudson.model.UpdateCenter.xml bearbeiten und die URL so ändern, dass http statt https verwendet wird.

Starten Sie jenkins neu und laden Sie die Website erneut. Die Website wird nicht mehr offline angezeigt.

44
Alex

Für macOS Benutzer:

Schritt -1: Bearbeiten Sie /Users/Shared/Jenkins/Home/hudson.model.UpdateCenter.xml und ändern Sie die URL, um http anstelle von https zu verwenden.

Schritt -2: Restart jenkins (zum Beispiel durch Aufruf von http:localhost:8080) und die Website neu laden

Schritt -3 (optional): Wenn Sie nach Benutzer und Kennwort gefragt werden und Sie sich nicht daran erinnern können, ein Kennwort zu erstellen? Standardeinstellung Benutzer ist admin und kopiert das Kennwort aus 

Sudo cat /Users/Shared/Jenkins/Home/secrets/initialAdminPassword

credits - @Alex in diesem Beitrag und @Tuan Pham here und @Joe Walsh für den Kommentar zum macOS-Verzeichnispfad

12
rak appdev

in meinem Fall (macOS) löste das Update von jdk auf 8 und die Neuinstallation von jenkins das Problem.

3
mclovin

Die Internetverbindung des Update-Centers stimmt nicht. Ich habe die gleiche Situation mit Jenkins, das auf macOS installiert ist, getroffen.

Sie können versuchen, die hudson.model.UpdateCenter.xml-Datei zu ändern.

Jenkins mit .pkg-Paket unter macOS installiert, der Dateipfad lautet:
/Users/Shared/Jenkins/Home/hudson.model.UpdateCenter.xml

Jenkins von Homebrew unter macOS installiert, der Dateipfad lautet:
/Users/{username}/.jenkins/hudson.model.UpdateCenter.xml

Öffne die Datei:

<?xml version='1.1' encoding='UTF-8'?>
<sites>
  <site>
    <id>default</id>
    <url>https://updates.jenkins.io/update-center.json</url>
  </site>
</sites>

Sie können versuchen, https://updates.jenkins.io/update-center.json zu ändern: 

http://updates.jenkins.io/update-center.json

oder 

// If you are in China or near China area,https and http are both OK.
https://mirrors.tuna.tsinghua.edu.cn/jenkins/updates/current/update-center.json

Und dann können Sie Jenkins neu starten, indem Sie:

//loading the URL to restart Jenkins.
http://localhost:8080/restart

oder

// Use Homebrew command to restart Jenkins if you installed Jenkins LTS version by Homebrew.  
brew services restart jenkins-lts
2
ifeegoo

Das Problem ist, dass Jenkins aus irgendeinem Grund keinen Zugriff auf die Zertifikatskette des Jenkins-Aktualisierungsdienstes hat .. Auf Ubuntu 18.04 hatte ich dieses Problem und die nächsten Links und Anweisungen halfen mir, Jenkins richtig zu starten, ohne die Standard-URL zu ändern oder mit einer Art Proxy.

Die Installation eines neuen JDK 8 (u101 +) mit Java_HOME sollte den folgenden Trick ausführen:

stellt sicher, dass Lets Encrypt-Zertifikate unter OS/SYSTEM ..__ installiert und verfügbar sind. Zum Testen können Sie die Anweisungen unter folgender Adresse verwenden:

Und zur manuellen Installation wird die Root-Kette mit dem nächsten Skript verschlüsselt:

1
elico

Unter MacOS: 10.11.6 

Schritt-1: Gehen Sie zu /Users//.jenkins

Schritt 2: Öffnen Sie die Datei: hudson.model.UpdateCenter.xml

Schritt-3: Ändern Sie den Wert von "default" von " https: // xxx " in " http: // xxx "

0
ArunDhwaj IIITH

Ich mache keine Behauptungen darüber, insbesondere Java (ich persönlich kann die Sprache nicht leiden), aber auf meinem Ubuntu 18.04 L/T musste ich eine eigenständige Jenkins-Instanz aufstehen. Also habe ich sowohl Java installiert, von dem Jenkins abhängig zu sein scheint, als auch Jenkins

Sudo apt install openjdk-8-jdk jenkins

Dann habe ich die Standardeinstellungen von Jenkins aktualisiert 

Sudo gvim /etc/default/jenkins

... füge das Folgende am Anfang der Datei ein - nur, weil die Bearbeitung von /etc/init.d/jenkins scheinbar keinen Zweck hatte, da es überhaupt keine Wirkung hatte ...

Java_HOME=/usr/lib/jvm/Java-8-openjdk-AMD64/jre/bin/
PATH=$Java_HOME:$PATH

Zum Schluss speichern & beenden ... und Jenkins neu starten

Sudo service jenkins restart

HTH - es hat sicherlich für mich funktioniert :-)

0
pointo1d

Dies ist meistens der Fall, wenn Sie mit vom Unternehmen ausgestelltem PCWindows OS arbeiten.

Fix: -

klicken Sie auf "Proxy konfigurieren". Fragen Sie Ihr IT-Team nach bestimmten Server und Port Werten, die die Firewall umgehen können, und geben Sie Ihren Fenstern BenutzernamePasswort. Auf diese Weise können Sie das Problem Windows-Firewall und Offline-Jenkins beheben.

Ich habe viel über das Internet recherchiert, aber nirgends ist das Update verfügbar. 

Vielen Dank!

0
Mayur Raj

Für Windows-Betriebssysteme Führen Sie die folgenden Schritte aus 
1. Gehen Sie zu C:\Users * Ihren Benutzernamen * .jenkins 
2. Öffnen Sie die Datei: hudson.model.UpdateCenter.xml 
3. Aktualisieren Sie den Wert von "url" von " https: // xxx " in " http: // xxx ".

0
Mohammed Ashfaq

In meinem Fall habe ich https in http in der URL-Zeile der Datei /var/lib/jenkins/hudson.model.UpdateCenter.xml geändert.

0
dushyant