it-swarm.com.de

Wie kann ich Node.js vollständig deinstallieren und von Anfang an neu installieren (Mac OS X)

Meine Version des Knotens ist immer v0.6.1-pre, auch nachdem ich brew node und NVM install v0.6.19 installiert habe.

Meine Knotenversion ist:

node -v
v0.6.1-pre

NVM sagt dies (nachdem ich zum ersten Mal eine Version des Knotens in einem Bash-Terminal installiert habe):

nvm ls
v0.6.19
current:    v0.6.19

Aber wenn ich bash neu starte, sehe ich Folgendes:

nvm ls
v0.6.19
current:    v0.6.1-pre
default -> 0.6.19 (-> v0.6.19)

Wo ist dieser Phantomknoten 0.6.1-pre-Version und wie kann ich ihn loswerden? Ich versuche, Bibliotheken über NPM zu installieren, damit ich an einem Projekt arbeiten kann.

Ich habe versucht, mit BREW vor NVM ein Update durchzuführen, und zwar mit "Brew Update" und "Brew Install Node". Ich habe versucht, das Verzeichnis "node" in meinem/usr/local/include und die "node" und "node_modules" in "/usr/local/lib"." zu löschen und installieren Sie es nach diesen Anweisungen erneut.

All dies, weil ich versuchte, eine ältere Version von node zu aktualisieren, um die "zipstream" -Bibliothek zu installieren. Es gibt jetzt Ordner in meinem Benutzerverzeichnis, und die Knotenversion STILL ist nicht auf dem neuesten Stand, auch wenn NVM angibt, dass sie 0.6.19 verwendet.

Idealerweise möchte ich nodejs, npm und nvm deinstallieren und einfach die gesamte Sache auf meinem System neu installieren.

1006

Anscheinend gab es einen /Users/myusername/local-Ordner, der eine include mit node und lib mit node und node_modules enthielt. Wie und warum dies statt in meinem /usr/local-Ordner erstellt wurde, weiß ich nicht.

Durch das Löschen dieser lokalen Referenzen wurde das Phantom v0.6.1-pre behoben. Wenn jemand eine Erklärung hat, wähle ich diese als richtige Antwort.

EDIT:

Möglicherweise müssen Sie auch die zusätzlichen Anweisungen ausführen:

Sudo rm -rf /usr/local/{lib/node{,/.npm,_modules},bin,share/man}/{npm*,node*,man1/node*}

das ist das Äquivalent von (wie oben) ...

Sudo rm -rf /usr/local/bin/npm /usr/local/share/man/man1/node* /usr/local/lib/dtrace/node.d ~/.npm ~/.node-gyp 

oder (wie oben) aufgeschlüsselt ...

Um Node + npm vollständig zu deinstallieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. gehen Sie zu / usr/local/lib und löschen Sie beliebige node - und node_modules.
  2. gehen Sie zu / usr/local/include und löschen Sie das Verzeichnis node und node_modules 
  3. wenn Sie mit brew install node installiert haben, führen Sie den brew uninstall Knoten in Ihrem Terminal aus
  4. prüfen Sie in Ihrem Home-Verzeichnis nach local oder lib oder include und löschen Sie alle node oder node_modules von dort
  5. gehen Sie zu / usr/local/bin und löschen Sie alle ausführbaren Dateien von node

Möglicherweise müssen Sie auch Folgendes tun:

Sudo rm -rf /opt/local/bin/node /opt/local/include/node /opt/local/lib/node_modules
Sudo rm -rf /usr/local/bin/npm /usr/local/share/man/man1/node.1 /usr/local/lib/dtrace/node.d

Darüber hinaus ändert NVM die PATH-Variable in $HOME/.bashrc, die manuell zurückgegeben werden muss .

Laden Sie dann nvm herunter und befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren des Knotens. Die neuesten Versionen von node werden mit npm geliefert, glaube ich, aber Sie können das auch neu installieren.

1445

Für Braubenutzer OSX:

Zu entfernen:

brew uninstall node; 
# or `brew uninstall --force node` which removes all versions
brew cleanup;
rm -f /usr/local/bin/npm /usr/local/lib/dtrace/node.d;
rm -rf ~/.npm;

Installieren: 

brew install node;
which node # => /usr/local/bin/node
export NODE_PATH='/usr/local/lib/node_modules' # <--- add this ~/.bashrc

Sie können brew info node ausführen, um weitere Informationen zu den Knoteninstallationen zu erhalten.


erwägen Sie die Verwendung von NVM anstelle von Brew

NVM (Node Version Manager) ist eine tragbare Lösung zum Verwalten mehrerer Knotenversionen

https://github.com/creationix/nvm

> nvm uninstall v4.1.0
> nvm install v8.1.2
> nvm use v8.1.2
> nvm list
         v4.2.0
         v5.8.0
        v6.11.0
->       v8.1.2
         system
  • Sie können dies mit AVN verwenden , um Versionen automatisch zu wechseln, während Sie zwischen verschiedenen Projekten mit unterschiedlichen Knotenabhängigkeiten wechseln. 
371
lfender6445

Ich weiß, dass dieser Beitrag etwas veraltet ist, aber ich wollte nur die Befehle teilen, die in Terminal beim Entfernen von Node.js für mich funktionieren.

lsbom -f -l -s -pf /var/db/receipts/org.nodejs.pkg.bom | while read f; do  Sudo rm /usr/local/${f}; done

Sudo rm -rf /usr/local/lib/node /usr/local/lib/node_modules /var/db/receipts/org.nodejs.*

UPDATE: 23 SEP 2016


Wenn Sie Angst haben, diese Befehle auszuführen ...

Danke an jguix für this quick tutorial .

Erstellen Sie zunächst eine Zwischendatei:

lsbom -f -l -s -pf /var/db/receipts/org.nodejs.node.pkg.bom >> ~/filelist.txt

Überprüfen Sie Ihre Datei manuell (im Ordner Home).

 ~/filelist.txt

Dann lösche die Dateien:

cat ~/filelist.txt | while read f; do Sudo rm /usr/local/${f}; done

Sudo rm -rf /usr/local/lib/node /usr/local/lib/node_modules /var/db/receipts/org.nodejs.*

Für 10.10.5 und höher

Danke Lenar Hoyt

Gist Kommentar Quelle:gistcomment-1572198

Original Gist:TonyMtz/d75101d9bdf764c890ef

lsbom -f -l -s -pf /var/db/receipts/org.nodejs.node.pkg.bom | while read f; do Sudo rm /usr/local/${f}; done

Sudo rm -rf /usr/local/lib/node /usr/local/lib/node_modules /var/db/receipts/org.nodejs.*
176
DaveyJake

Auf Mavericks installiere ich es vom Knoten pkg (von nodejs site) und deinstalliere es, damit ich es wieder mit Brew installieren kann. Ich führe nur 4 Befehle im Terminal aus:

  1. Sudo rm -rf /usr/local/lib/node_modules/npm/
  2. brew uninstall node
  3. brew doctor
  4. brew Prune

Wenn noch eine Knoteninstallation vorhanden ist, wiederholen Sie Schritt 2. Nachdem alles in Ordnung ist, installiere ich brew install node

100
Pedro Polonia
  1. Zuerst:

    lsbom -f -l -s -pf /var/db/receipts/org.nodejs.pkg.bom | while read f; do  Sudo rm /usr/local/${f}; done
    
    Sudo rm -rf /usr/local/lib/node /usr/local/lib/node_modules /var/db/receipts/org.nodejs.*
    
  2. Um es noch einmal zusammenzufassen: Die beste Möglichkeit, Knoten + npm vollständig zu deinstallieren, besteht darin, Folgendes zu tun:

    gehen Sie zu /usr/local/lib und löschen Sie alle Knoten und Knotenmodule

    cd /usr/local/lib
    
    Sudo rm -rf node*
    
  3. gehen Sie zu /usr/local/include und löschen Sie alle Knoten und Knoten_Module-Verzeichnisse

    cd /usr/local/include
    
    Sudo rm -rf node*
    
  4. wenn Sie mit brew install node installiert haben, führen Sie brew uninstall node in Ihrem Terminal aus

    brew uninstall node
    
  5. Überprüfen Sie in Ihrem Home-Verzeichnis nach "local" - oder "lib" - oder "include" -Ordnern und löschen Sie alle "node" oder "node_modules"

    gehen Sie zu/usr/local/bin und löschen Sie alle ausführbaren Knoten

    cd /usr/local/bin
    
    Sudo rm -rf /usr/local/bin/npm
    
    ls -las
    
  6. Möglicherweise müssen Sie auch die zusätzlichen Anweisungen ausführen:

    Sudo rm -rf /usr/local/share/man/man1/node.1
    
    Sudo rm -rf /usr/local/lib/dtrace/node.d
    
    Sudo rm -rf ~/.npm
    

Quelle: tonyMtz

31
Johel Alvarez

downgrade-Knoten auf 0.10.36

  Sudo npm cache clean -f
  Sudo npm install -g n
  Sudo n 0.10.36

upgrade-Knoten auf Stable v

  Sudo npm cache clean -f
  Sudo npm install -g n
  Sudo n stable
21
miukki

Ich bin nicht sicher, ob es sich um eine alte Version (4.4.5) handelt oder ob ich das offizielle Installationsprogramm verwendet habe, aber die meisten Dateien, auf die in anderen Antworten verwiesen wird, waren auf meinem System nicht vorhanden. Ich musste nur Folgendes entfernen:

~/.node-gyp
~/.node_repl_history
/usr/local/bin/node
/usr/local/bin/npm
/usr/local/include/node
/usr/local/lib/dtrace/node.d
/usr/local/lib/node_modules
/usr/local/share/doc/node
/usr/local/share/man/man1/node.1
/usr/local/share/systemtap/tapset/node.stp

Ich entschied mich für ~/.npm, weil ich vorhatte, Node mit Homebrew neu zu installieren.

19
David Kennedy

Zusätzlich zur Hauptantwort musste ich alle npm-Instanzen entfernen, die gefunden wurden in:

rm -rf /usr/local/share/man/man1/npm*

Bei der Deinstallation von Node.js auf meinem Mac ist ein Problem aufgetreten. Ich hatte ein seltsames Verhalten wie npm, obwohl sie immer noch entfernt wurden.

Ich hatte eine alte Installation mit macport. Sie müssen es also auch mit port deinstallieren:

Sudo port uninstall nodejs

Möglicherweise haben Sie viele verschiedene Versionen von Node.js installiert. Deinstallieren Sie sie alle (eine nach der anderen).

6
toutpt

In Dominic Tancredis fantastische Antwort habe ich ein bash-Paket und ein eigenständiges Skript erstellt. Wenn Sie bereits den "Back Package Manager" mit dem Namen bpkg verwenden, können Sie das Skript installieren, indem Sie Folgendes ausführen:

bpkg install -g brock/node-reinstall

Oder schauen Sie sich das Skript auf Github unter brock/node-uninstall an. Mit dem Skript können Sie einen Knoten mithilfe von nvm oder navi erneut installieren und eine Knotenversion als Standard festlegen.

6
brock

Arbeitete für mich.

$node --version

v11.1.0

$nvm deactivate

$nvm uninstall v11.1.0
6
Inês Gomes

vielleicht musst du machen

hash -r 

es hilft bei problem von symlink

$ node -v
$ bash: /opt/local/bin/node: No such file or directory
5
swipe

Sie können https://github.com/brock/node-reinstall klonen und den im Repository angegebenen einfachen Befehl ausführen. Starten Sie danach einfach Ihr System neu.
Dies ist die einfachste Methode und hat auch für mich funktioniert.

4
oxy_js

Ich hatte Node.js von der Quelle installiert, die vom git-Repository heruntergeladen wurde. Ich habe installiert mit:

./configure
$ make
$ Sudo make install

Da die make-Datei dies unterstützt, kann ich Folgendes tun:

$ Sudo make uninstall
4
Dave Kuhlman
  • Löschen Sie node und/oder node_modules aus/usr/local/lib

          ex code:
          cd /usr/local/lib
          Sudo rm -rf node
          Sudo rm -rf node_modules
    
  • Löschen Sie node und/oder node_modules aus/usr/local/include

  • Löschen Sie node, node-debug und node-gyp aus/usr/local/bin
  • Löschen Sie .npmrc aus Ihrem Home-Verzeichnis (dies sind Ihre npm-Einstellungen. Löschen Sie diese nicht, wenn Sie beabsichtigen, Node sofort neu zu installieren.)
  • Löschen Sie .npm aus Ihrem Home-Verzeichnis
  • Löschen Sie .node-gyp aus Ihrem Home-Verzeichnis
  • Löschen Sie .node_repl_history aus Ihrem Ausgangsverzeichnis
  • Knoten * aus/usr/local/share/man/man1/löschen
  • Löschen Sie npm * aus/usr/local/share/man/man1 /
  • Löschen Sie node.d aus/usr/local/lib/dtrace /
  • Knoten aus/usr/local/opt/local/bin/löschen
  • Knoten aus/usr/local/opt/local/include/löschen
  • Löschen Sie node_modules aus/usr/local/opt/local/lib /
  • Knoten aus/usr/local/share/doc/löschen
  • Löschen Sie node.stp aus/usr/local/share/systemtap/tapset /
2
Rajiv Singh

Am besten laden Sie ein Installationspaket herunter: .pkg auf dem Mac. Bevorzugen Sie die neueste stabile Version.

Hier ist der Link: Node.js

Dieses Paket überschreibt eventuell die vorherige Version und setzt die Umgebungsvariablen entsprechend. Führen Sie einfach das Installationsprogramm aus und es ist mit wenigen Klicks erledigt.

2
vkrishna17

Nach dem

brew uninstall node

Ich musste wissen, welcher Knoten

which node

dann entferne das

rm -rf /usr/local/bin/node
1
Hos Mercury

Dies behebte es für mich Fixierung von npm unter Mac OS X für Homebrew-Benutzer . Und es erfordert nicht zu viele Schritte.

Gehen Sie einfach zum Lösungsteil, wenn Sie sich nicht für das Warum interessieren.

Hier ist der relevante Teil für die Bequemlichkeit:

Lösung

Diese Lösung behebt den Fehler, der durch den Versuch verursacht wurde, npm update npm -g auszuführen. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie auch nicht Sudo verwenden, um npm-Module global zu installieren.

Notieren Sie sich vor dem Start alle global installierten npm-Pakete. Mit diesen Anweisungen werden Sie alle diese Pakete entfernen. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie sie erneut installieren.

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um alle vorhandenen globalen npm-Module zu entfernen, den Knoten & npm zu deinstallieren, den Knoten mit den korrekten Standardwerten erneut zu installieren, den Speicherort für die zu installierenden globalen npm-Module zu konfigurieren und anschließend npm als eigenes Paket zu installieren.

rm -rf /usr/local/lib/node_modules
brew uninstall node
brew install node --without-npm
echo prefix=~/.npm-packages >> ~/.npmrc
curl -L https://www.npmjs.com/install.sh | sh

Node und npm sollten zu diesem Zeitpunkt korrekt installiert sein. Der letzte Schritt ist das Hinzufügen von ~/.npm-packages/bin zu Ihrer PATH, so dass die Pakete npm und global npm verwendbar sind. Fügen Sie dazu Ihrem ~/.bash_profile die folgende Zeile hinzu:

export PATH="$HOME/.npm-packages/bin:$PATH"

Jetzt können Sie alle globalen npm-Pakete, die Sie benötigen, problemlos erneut installieren.

1
pcatre

Zunächst müssen Sie den Knoten: (mac) nach der Installation der neuen Knotenversion deaktivieren.

nvm deactivate

Dies wird /Users/Benutzername/.nvm/*/bin von $ PATH entfernt

Und nachdem dieser Knoten aktualisiert wurde

node --version
v10.9.0
0
Alexandr

Wenn Sie nvm bereits installiert haben, führen Sie die folgenden Befehle aus

  • nvm deactivate - Dadurch wird /.nvm/*/bin aus $ PATH entfernt
  • nvm list - Um alle Versionen des im System installierten Knotens aufzulisten
  • nvm uninstall <version> in können Sie alle Versionen angeben, die Sie deinstallieren möchten.

Es ist immer gut, dass Sie den Knoten mit nvm installieren und mit nvm anstatt mit brew deinstallieren.

Diese Lösung hat bei mir funktioniert.

Zusätzliche Befehle

  • which node, um den Pfad des in Ihrem System installierten Knotens zu kennen. In diesem Verzeichnis können Sie den Knoten manuell deinstallieren. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die PATH-Datei entsprechend anpassen.
0
Pc_

Wenn Sie den Knoten nicht finden können, führen Sie einfach whereis node und whereis npm und whereis nvm aus, und Sie können die aufgelisteten Verzeichnisse nach Bedarf entfernen.

Sie müssen Ihr Terminal auch vollständig schließen und erneut öffnen, damit die Änderungen wirksam werden.

0
andromeda