it-swarm.com.de

Wie finden Entwickler die Zeit, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben?

Ich war bis etwa 2004 freiberuflicher Webentwickler, als ich anfing, den Management-Weg einzuschlagen, habe mich aber entschlossen, wieder in die Entwicklung einzusteigen (insbesondere JavaScript- und HTML5-Web-/Mobile-Web-Apps), und ich habe wirklich den Eindruck, wirklich gut darin zu sein Für diese und ähnliche schnelllebige Technologien ist eine konstante Zeit erforderlich, um zusätzlich zum Erlernen neuer Fähigkeiten in die Verbesserung bestehender Fähigkeiten zu investieren.

Ich verstehe jetzt, da ich mich wieder mit Dingen beschäftige, gibt es eine ziemlich steile Lernkurve, aber zu sehen, wie viele Leute da draußen sind - der einzige Weg, wie ich dort hochkomme, ist, viel Zeit zu investieren.

Für diejenigen, die als Vollzeitentwickler arbeiten, versuche ich Folgendes zu verstehen: An den meisten Tagen wird im Vergleich zum Lernen/Forschen an den meisten Tagen im Büro tatsächlich Code ausgegeben. Ich könnte leicht 2-4 Stunden täglich damit verbringen, die besten Wege zu finden, um Dinge zu tun.

Investieren die meisten guten Entwickler, die Vollzeit beschäftigt sind, erhebliche Stunden außerhalb der Arbeit, um ihre Fähigkeiten zu verbessern?

Oder vielleicht sehe ich das alles völlig falsch?

83
u2sonderzug

Um ehrlich zu sein, benutze ich den Newsfeed Reader. Ich abonniere eine Reihe von Blogs und technologiebezogenen Websites. Ich lese meinen Feed während des Mittagessens, vor der Arbeit und manchmal nach der Arbeit. Ich benutze jedoch mein Tablet dafür und werde ständig nach Nachrichtenquellen suchen, um festzustellen, ob sie ein gutes Verhältnis von Zeit zu Wert bieten. Ich lese wahrscheinlich 1-2 Stunden am Tag über neue Dinge.

Im Allgemeinen werde ich keine Zeit damit verschwenden, Kommentare zu lesen oder zu kommentieren, es sei denn, es handelt sich um einen echten Wissenstransfer.

61
Phil Hannent

"Ja wirklich?" Dies ist noch keine der Antworten?

Schlagen Sie dem Chef vor, dass Sie von newThing gehört haben und dass dies dem Unternehmen helfen könnte, insbesondere bei hideousProblemWeJustHad. So machte ich meinen Streifzug durch Unit-Tests. Das ist kein Super-Cutting Edge, aber meine Schule hat schrecklich gelehrt, worum es ging, und es war neu für mich. Ein Teil der Zeit war definitiv zu erforschen, wie man es richtig macht.

Und obwohl dies mehr oder weniger außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, lerne ich oft neue Dinge, nur um meinen Job zu erledigen. Ich habe DO-178 und SQL gelernt, weil sie für die jeweilige Aufgabe obligatorisch waren. Wenn Sie WIRKLICH in neue Dinge eintauchen möchten, bekommen Sie einen neuen Job.

Zusamenfassend. Werde dafür bezahlt, dass du lernst. Weil es einen echten Grund gibt, (einige) dieser neuen Dinge zu verwenden. Weil sie besser sind. Wenn sie besser sind, möchte der Chef, dass Sie sie verwenden, weil dies seinem Endergebnis hilft. Es gibt sicher etwas Overhead. Der Lernprozess ist nicht sofort und Zeit ist Geld, aber wenn es sich nicht lohnt, hey, vielleicht ist das Neue nicht viel besser. In diesem Fall kann es scheiße sein.

31
Philip

Ich habe die nützlichsten Informationen, auf die ich stoße, in ein Anki Deck eingefügt. Jeden Morgen verbringe ich 5-10 Minuten damit, das Material durchzugehen. Zum Beispiel hat mir Anki erst diese Woche diese Frage gestellt, mit der ich mich seit einiger Zeit nicht mehr befasst hatte:

PHP: Was muss nach einem foreach auf einem referenzierten Array getan werden?

Ich erinnerte mich nicht, ob die Antwort unset($value) oder reset($value) war, also hielt mich das scharf. Sicher genug, heute Morgen musste ich das im Code verwenden.

Ich behalte einige Ausschnitte von Informationen zu AWS, PHP, Bash und anderen Technologien, die ich dort verwende. Zumindest hält Anki die Informationen frisch im Kopf oder ist leicht zu finden, wenn ich sie vergesse.

EDIT: Ich sollte auch erwähnen, dass Programmieren für mich ein Hobby war, das sich zu einer Karriere als Softwareentwickler entwickelte. Ich finde, dass Menschen, deren Karriere auch ihre Hobbys sind, von Natur aus auf dem Laufenden bleiben, da dies ihr persönliches Interesse ist, nicht nur das berufliche Interesse. Dies gilt für Künstler, Ärzte, Gärtner und die meisten anderen qualifizierten Berufe, nicht nur für Programmierer.

15
dotancohen

Wenn die Zeit begrenzt ist, sollten Sie sich besser auf das Material von höchster Qualität konzentrieren.

Bücher (die guten) haben mit größerer Wahrscheinlichkeit qualitativ hochwertigeres Material als Blogs. Bücher mit hohen durchschnittlichen Kundenbewertungen bei Amazon haben normalerweise das hochwertigste Material. Holen Sie sich einen Kindle und laden Sie ein paar hoch bewertete Bücher zu diesem Thema herunter - behalten Sie sie überall bei sich. Vielleicht eine Stunde am Tag lesen? - das ist es, was ich sowieso mache, nicht sicher, was eine gute Zeitrichtlinie ist.

Wenn Sie wieder in den Sattel steigen und das Budget haben, ist es wieder besser, einen anständigen Trainingskurs (oder eine Konferenz) für einen Kickstart zu besuchen. Ein paar Tage intensives Training = Monate Lesen.

12
GBH

Schärfen Sie die Säge ist ein Muss für alle, die an wissensbasierten Arbeiten beteiligt sind. Wie das geht, bleibt dem Einzelnen überlassen. Hier sind einige Dinge [~ # ~], die ich [~ # ~] mache

  • Hören Sie sich Podcasts an, nehmen Sie Links auf, erfahren Sie mehr über die Technologie und ihre Relevanz für bestimmte Bereiche ( http://www.javaposse.com/ , http: //www.se-radio) .net / und viele mehr)
  • Ich lese ziemlich viel (Management und Technologie)
  • Machen Sie ein kleines Projekt, um ein Gefühl für neue Dinge zu bekommen, die in meiner normalen Arbeit nicht direkt verwendet werden.
  • Google Tech Talks - Dies ist viel komplizierter als einfache Podcasts, aber nützlicher.
8
Jayan

Stumpf sein, ja. Gute Entwickler do verbringen einige Zeit mit der Programmierung außerhalb der Arbeit. Oft ist das ein Haustierprojekt, bei dem sie mit neuen und interessanten Dingen herumspielen können. Oft werden Dinge, die für die Arbeit nicht anwendbar sind, verwendet, um den Geist zu erweitern und mit der (relativ) Schneide Schritt zu halten.

6
Telastyn

Wie AC/DC sagen würde: "Es ist ein langer Weg nach oben, wenn Sie Rock and Roll wollen".

Es wird nicht einfach, wenn Sie nach oben zielen. Das Hauptproblem beim Versuch, wieder auf das Pferd zu kommen, besteht darin, sich veraltet zu fühlen - ganz zu schweigen von Dummheit.

Sie versuchen, TDD zu verstehen, und stoßen dann auf Dependency Injection und dann auf Inversion of Control-Container. Das Neueste, was unter meinem Radar auftauchte, war CQRS. Es ist wirklich schwer, all das auf einmal zu erfassen. Kleine Schritte.

Und es hilft nicht, dass ein Teil davon nur als Modeerscheinung betrachtet werden kann. Junge, rühmen wir uns gerne dieser neuen glänzenden Sache, die alle unsere Probleme lösen wird.

Ein paar Dinge zu versuchen:

  • http://www.safaribooksonline.com/ Sie haben (es ist irgendwie versteckt) ein 5-Slot-Abonnement pro 9,99 USD pro Monat. Sie haben eine mobile App. Sie können lernen, wo immer Sie sind.

  • Abonnieren Sie einige Videoklassen. Ich habe http://tekpub.com/ einmal abonniert und geliebt. Ich kenne auch https://peepcode.com und http://pluralsight.com . Sie können unterwegs zuschauen.

  • Wählen Sie ein paar gute Newsfeeds und folgen Sie diesen. Wählen Sie Qualität vor Quantität. Andernfalls fühlen Sie sich einfach von zu vielen Informationen niedergeschlagen.

  • Verwenden Sie https://getpocket.com , um die interessanten Seiten zu speichern, die Sie möglicherweise später anzeigen möchten. Öffnen Sie keine neuen Registerkarten mehr, um sie später anzuzeigen, und vergessen Sie sie nicht mehr. Sie haben mobile Apps, mit denen Sie Ihre gespeicherten Seiten unterwegs anzeigen können.

  • Verwenden Sie https://ifttt.com , um Ihnen das Leben zu erleichtern. Ich für meinen Teil mache es so, dass wenn ich einen Artikel in Google Reader starte, er automatisch für mich in Pocket gespeichert wird.

  • http://www.class-central.com/ Liste der MOOCs, die von Institutionen wie Stanford und MIT angeboten werden. Einiges davon kann wirklich interessant sein.

Wie auch immer, die besten Programmierer verbringen wahrscheinlich viel Zeit außerhalb der Arbeitszeit damit, neue Dinge zu lernen. Aber sie machen das, weil sie das Codieren lieben. Es ist einfach, Zeit zu finden, um Ihre Codierungsfähigkeiten zu verbessern, wenn Sie das Codieren lieben. :) :)

6
Luiz Angelo

"Code ausschleifen" IS das beste Lernwerkzeug. Wenn ich etwas bekomme, das eine neue Methode verwenden kann, stoße ich darauf, bis es funktioniert. Wenn ein Kunde etwas angefordert hat, das die neue Technologie erfordert, Ich werde es ihnen in Rechnung stellen, aber wenn es etwas ist, das ich gerade nicht gelernt habe, rechne ich es nicht ab.

Das Web-Zeug bewegt sich in einem guten Tempo. In meiner kleinen Firma benutze ich Freiberufler für Dinge, die ich nicht kenne oder für die ich keine Zeit habe. Normalerweise unterrichten sie mich, aber es ist schwieriger geworden, mit dem Schritt zu halten, was heute funktioniert, aber Sie konnten es gestern nicht verwenden, oder es wird morgen funktionieren, also sollten Sie es heute und so weiter lernen.

Für Nicht-Web-Sachen waren die Dinge stabiler. Sie haben Code in einer Sprache auf einer Plattform geschrieben. Jetzt müssen Sie HTML/CSS/Javascript/Java/SQL/PHP/* nix/all diese APIs kennen ... und dann gibt es Internet Explorer ... seufz.

Es ist ein Kampf für einen Entwickler.

4
Rob

Konzeptionieren und erstellen Sie Ihre eigenen Projekte.

Ernsthaft. Alles, was ich gelernt habe, ist von mir gekommen, als ich eine weit hergeholte Idee hatte und mich dann hinsetzte, um es herauszufinden. Wenn Sie dies lange genug tun, werden Sie sich auf einen Weg der kontinuierlichen Verbesserung begeben.

3
Chris Cagle

Ein Trick, den ich verwende, wenn ich etwas Neues lerne, besteht darin, zu StackOverflow (oder den speziellen Foren der Technik) zu gehen, eine Frage zu finden, auf die ich keine Antwort weiß, und die Antwort zu erarbeiten. Außerdem versuche ich, etwas mit der neuen Fähigkeit/Technologie zu implementieren. Um beispielsweise zu lernen, wie man für Windows Phone programmiert, fragte ich meine Frau, welche Art von App sie möchte. Der Prozess des Schreibens dieser App zwang mich, mehr über die Plattform und die Vorgehensweise zu erfahren.

Sie können alles lesen, was Sie wollen, aber Sie haben keine Erfahrung mit dem Lesen.

2
Michael Brown

Fragen Sie sich einfach, was Sie antreibt, nicht was andere antreiben?

Beispiel: Möchte ich mobile Apps erstellen oder weiter an Web-Apps arbeiten, da ich bereits Erfahrungen damit gesammelt habe, oder möchte ich technische Beratung durchführen? Ich denke, sobald Sie wissen, was Sie in den nächsten Monaten oder Jahren tun möchten, wissen Sie genau, wo Sie anfangen sollen und was Sie lernen müssen.

Dies ist keine Frage, die nur IT-Mitarbeiter stellen.

2
Tejaswi Rana

Versuchen Sie einfach, Ihre Freizeit optimal zu nutzen. Sie könnten jeden Tag 3 Stunden damit verbringen, sich über neue Technologien zu informieren, aber Sie möchten wahrscheinlich immer noch ein soziales Leben führen. Daher ist dies möglicherweise nicht der beste Ansatz.

Normalerweise lerne ich in solchen Momenten, in denen ich (unter normalen Bedingungen) „faul“ bin. Lesen von Technologiebüchern im Zug, Ansehen von Podcasts vor dem Schlafengehen (vor dem Fernsehen), Lesen von StackOverflow, Technologie-Blogs oder anderem Quellen, wenn ich mich bei der Arbeit ausruhen muss (anstatt auf Facebook zu sein) und während der Mittagspause mit meinen Arbeitskollegen über Technologie sprechen.

2
margabit

Ich habe nie eine bessere Erklärung dafür gefunden, wie oder warum man sich dafür Zeit nimmt als Peter Norvigs "Teach Yourself Programming in 10 Years" . Wenn ich die Motivation verliere, "Zeit zu gewinnen" - wie Sie betont haben, wer nicht?!? - Ich habe gerade seinen Artikel noch einmal gelesen und mich erneut verpflichtet. :) :)

1
egbutter

Für diejenigen, die als Vollzeitentwickler arbeiten, versuche ich Folgendes zu verstehen: An den meisten Tagen wird im Vergleich zum Lernen/Forschen an den meisten Tagen im Büro tatsächlich Code ausgegeben. Ich könnte leicht 2-4 Stunden täglich damit verbringen, die besten Wege zu finden, um Dinge zu tun.

Mein Unternehmen ist sehr vorausschauend und möchte sicherstellen, dass wir uns gegen die neuesten Technologien entwickeln. Sie wissen zu schätzen, dass sie ihren Entwicklern Zeit geben müssen, um sich mit neuen Funktionen/APIs usw. vertraut zu machen. Beispielsweise haben wir kürzlich von Richfaces 3 auf Richfaces 4 umgestellt. Eine massive Migration, bei der wir leicht die Hälfte unserer Zeit damit verbracht haben, nur zu versuchen verstehe die neue Landschaft. Wenn sich ein Unternehmen nicht dazu verpflichten kann, Ihnen Zeit zu geben, um über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben, sind Sie möglicherweise am falschen Ort.

Versuchen Sie, Ihr Unternehmen dazu zu bringen, eine Safari Books-Lizenz zu erhalten. Es ist eine umfassende Ressource der besten technischen Bücher da draußen. Einschließlich einer Reihe von Rohschnitten und laufenden Arbeiten. Das Web ist im Allgemeinen auch eine großartige Ressource, aber der Pegel von Umgebungsgeräuschen und Fehlinformationen ist hoch.

Investieren die meisten guten Entwickler, die Vollzeit beschäftigt sind, erhebliche Stunden außerhalb der Arbeit, um ihre Fähigkeiten zu verbessern?

Ich investiere auch jeden Abend ungefähr eine Stunde außerhalb der Arbeit, um auf dem Laufenden zu bleiben. Von Zeit zu Zeit werde ich auch meine professionellen Zertifizierungen aktualisieren, was zusätzliches Engagement an Wochenenden erfordert, um dies zu erreichen.

Lassen Sie Ihr Unternehmen erneut wissen, dass Sie dies in Ihrer eigenen Zeit tun, und prüfen Sie, ob es Ihre Prüfungsgebühren oder Schulungen bezahlt. Oder erlauben Sie Ihnen vielleicht, die Prüfung zur Firmenzeit abzulegen.

1
Tim

Die Antwort ist einfach: Versuchen Sie, die neuesten Technologien bei der Arbeit zu verwenden, und führen Sie Nebenprojekte durch, wenn Sie dies nicht können

Aber um Zeit zu sparen, müssen Sie zuerst wissen, was Sie lernen müssen, damit Ihre Zeit gut angelegt ist.

Das hat bei mir funktioniert

  1. Hacker-News, aber man muss vorsichtig sein, die regelmäßige Suche nach Schlüsselwörtern funktioniert bei mir
  2. GitHub - siehe die Liste der am meisten markierten und gegabelten Projekte, dies ist fast immer mit der Realität synchron
  3. Stapelüberlauf - Sehen Sie sich die am häufigsten verwendeten Tags und Fragen an
  4. Google-Trends (aber Sie müssen zuerst wissen, wonach Sie suchen müssen)
  5. In der Tat Jobtrends (so habe ich zum Beispiel von MongoDB erfahren)
  6. Meetups (sehr gute Quelle)
  7. Twitter - folge anderen Hackern, die du respektierst. Auf diese Weise habe ich oft von neuen Dingen erfahren
  8. Manchmal helfen auch Coderwall, Geeklist und andere Hacker-soziale Netzwerke
  9. Konferenzen - die meisten von ihnen sind jetzt online oder live aufgezeichnet
  10. Oder Sie können einfach selbst eine neue Technologie erstellen :)

Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Sie es effektiv lernen, damit Sie Ihre Zeit effektiv nutzen können

Ich fand udacity, coursera, codeschool, codecademy, teamtreehouse, edx.org, udemy, net tuts + und andere großartige Ressourcen, da ihre Kurse in der Regel mit der neuesten Technologie Schritt halten

Auf der anderen Seite können Sie in eine Informationsexplosion geraten und darüber schimpfen, wie ich es zuvor getan habe: http://tilomitra.com/the-crazy-world-of-code/

1
Eran Medan

Ressourcen und Tools, die ich verwende, um auf dem Laufenden zu bleiben, sind unten aufgeführt. Ich verbringe wahrscheinlich 1-2 Stunden pro Tag damit, mich mit technischen Themen zu befassen, obwohl dies nicht immer die technischen Themen sind, auf die ich meine Aufmerksamkeit richten sollte.

In Bezug auf das Verhältnis der Zeit, die für das Lesen bei der Arbeit aufgewendet wurde, zu der Zeit, die für das Codieren aufgewendet wurde, werde ich Zeit damit verbringen, ein Thema zu lesen, wenn es in direktem Zusammenhang mit der vorliegenden Arbeit steht (z. B. wie dieses neue Framework richtig verwendet wird).

Ich finde, ich lese zwei Arten. Tiefes Lesen zu einem bestimmten Thema, das ich verwende oder in Zukunft verwenden werde, oder Breites Lesen, bei dem ich andere Technologiebereiche durchsuchen werde, die ich nicht verwende, aber dennoch interessant finde.

  • Podcasts

    • Nützlich wegen ihrer Portabilität. Sie können zuhören, wenn Sie normalerweise nicht lesen können (z. B. im Fitnessstudio, beim Putzen des Hauses, beim Kochen).
  • RSS-Reader

    • Nützlich, weil sie Ihre Blog-Feeds zusammenfassen. Verwenden Sie sie, um hochwertige Inhalte zu gruppieren.
    • Ich habe festgestellt, dass das Einrichten von "Such" -Ordnern für bestimmte Technologien nützlich ist, da diese Ordner alle abonnierten Blogs abdecken.
  • Safari Bücher online

    • Ich gehe wegen der Kosten hin und her. Wenn ich es benutze, ist es ein großer Wert, aber es erfordert Mühe, alle Bücher zu lesen, die Sie Ihrem Regal hinzufügen.
  • Bücher (Dead Tree Format)

    • Nützlich für tiefe Tauchgänge zu einer bestimmten Technologie oder als Referenz.

Scott Hanselman hat ein gutes Video zum Umgang mit Ihrem "persönlichen Datenstrom" - http://www.hanselman.com/blog/ItsNotWhatYouReadItsWhatYouIgnoreVideoOfScottHanselmansPersonalProductivityTips.aspx

0
Rich Rousseau

Zusätzlich zu dem, was gesagt wurde, würde ich hinzufügen - "Haben Sie einen Plan". Ich versuche, alle 6 bis 12 Monate eine oder zwei Technologien auszuwählen und mir das Ziel zu setzen, diese tief zu verstehen. Dann versuche ich, tatsächliche Aufgaben zu definieren, um dorthin zu gelangen - lesen Sie beispielsweise einige Online-Tutorials durch, wählen Sie ein Nebenprojekt mit dieser Technologie aus, folgen Sie neuen Diskussionsseiten (oder abonnieren Sie die neuen Tags in StackOverflow) usw. Dies ist nicht der Fall Es erfordert nicht viel Zeit, aber es ist konsequent, jede Woche ein wenig voranzukommen. (Wenn Sie ein Produktivitätssystem wie GTD verwenden, können Ihre Lernziele in Ihre normale Projekt- und Zielplanung einbezogen und regelmäßig überprüft werden.).

0
Ed Schembor

Newsletter!

Ich schreibe derzeit einen Newsletter mit dem Namen Pycoder's Weekly einen wöchentlichen Newsletter für python Entwickler, der die Wochenzeitung behandelt, geschieht in verschiedenen Themen innerhalb von python welche) ist sehr aktuell für einen bestimmten Bereich, mit dem Sie Schritt halten möchten.

Das sollte eigentlich kein Plug sein.

Ich denke, dieses Medium eignet sich sehr gut, um mit den Dingen Schritt zu halten, und ist für viele Entwickler eine hervorragende Ressource.

Es gibt viele für verschiedene Sprachen und Tools, die durch Tonnen von Nachrichten stapfen müssen und interessante Dinge finden, die zeitaufwändig und extrem ablenkend sein können.

0
dustyprogrammer

Es gibt ein paar Dinge, die ich tue, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben:

  • Ich verbringe wahrscheinlich durchschnittlich 8-16 Stunden pro Woche damit, etwas Neues zu lernen, eine Idee zu verfeinern oder einfach eine neue Technologie auszuprobieren. Zum Beispiel wollte ich mehr über ASP.Net MVC 4 erfahren, deshalb habe ich eine schnelle App für die Arbeit zusammengestellt, mit der ich einige Metadaten in einer alten Datenbank verwalten kann. Die App wird fast nie verwendet, und dies war kein genehmigtes Projekt, aber es gibt es, wenn ich neue Felder usw. hinzufügen muss, und ich kann bei Bedarf damit experimentieren.
  • Ich werde etwas, das ich in der Vergangenheit geschrieben oder bearbeitet habe, noch einmal besuchen und versuchen, es in dieser neuen Technologie zu wiederholen. Ich hatte vor einiger Zeit ein einfaches Skript in Perl geschrieben, damit ich alle 15 Minuten eine öffentliche Webseite durchsuchen konnte, um nach Änderungen zu suchen, und beschlossen, zu sehen, wie es in Python aussehen würde, und dann auch in Clojure neu zu erstellen.
  • Ich bezahle und benutze ein Safari-Konto von O'Reilly und tausche ständig neue Bücher über etwas aus, das mich interessiert.
  • Ich habe die verschiedenen StackExchange-Boards durchgelesen, um zu sehen, was beliebt ist, was im Trend liegt usw. Auch wenn ich die Antwort auf eine Frage nicht kenne, werde ich manchmal versuchen, die Antwort selbst herauszufinden.

Dies sind nur einige der Dinge, die ich tue, aber klar ist, wenn Sie etwas Neues lernen und auf dem Laufenden halten möchten, müssen Sie nur bereit sein, die Zeit zu investieren. Es ist wie jede andere Fähigkeit, die Sie verbessern möchten.

0
Maurice Reeves