it-swarm.com.de

Wie erkenne ich die Ursache eines Safari-Absturzes unter iOS?

Wir haben eine Webapp, die sehr viel Javascript benötigt - viel Aktivität mit benutzerdefinierten Markierungen auf Google Maps und möglicherweise vielen Elementen auf der Seite.

In unvorhersehbaren Abständen gibt Safari unter iOS den Fehler "Bei dieser Webseite ist ein Problem aufgetreten, daher wurde sie neu geladen" aus.

Meistens geschieht dies, nachdem ein Foto vom Browser eingegeben und in der Größe geändert wurde - ein Upload ist noch nicht erfolgt.

Bei der Suche nach potenziellen Problemen habe ich die folgenden Links gefunden

  1. https://discussions.Apple.com/thread/6707626?tstart=0
  2. https://www.quora.com/Wenn-Safari-sagt-Ein-Problem-mit-dieser-Webseite-aufgetreten-ist-wahrscheinlich- aufgetreten

Die eigentliche Frage ist wie kann ich die Ursache des Absturzes identifizieren? Dies tritt niemals auf dem Desktop auf. Daher ist es unglaublich schwierig, herauszufinden, ob es sich um eine iOS-Einschränkung, ein Speicherproblem, ein Größenänderungsproblem oder eine andere Ursache handelt.

Ich habe ein iPhone an einen Mac angeschlossen, um den Webinspektor auf dem Telefon auszuführen. Dieser Absturz bricht jedoch den gesamten Vorgang ab, ohne dass Fehler protokolliert werden. Daher gibt es dort auch keine Hilfe.

Es gibt auch keinen zuverlässigen Weg, das Problem zu reproduzieren - es passiert einfach "manchmal" ohne einheitliche Funktion hinsichtlich der Ursache.

Danke im Voraus.

17
Britic

Du hast das versucht? :

  1. verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Mac und 
  2. xcode starten 
  3. Öffnen Sie Window->Organizer->Devices tab->Console und stellen Sie fest, ob beim Reproduzieren des Problems Fehler aufgetreten sind.
1
suther