it-swarm.com.de

Twitter Bootstrap vs jQuery UI?

Ich habe die jQuery-Benutzeroberfläche für einige grundlegende Seitenverbesserungen verwendet. Schaltflächen- und Eingabestil sowie modale Dialogfelder. Jetzt bin ich auf Bootstrap gestoßen und es sieht ziemlich gut aus.

Hat jemand Erfahrung mit der Verwendung von jQuery UI zu Bootstrap? Das ist, woran ich denke, aber bevor ich das tue, möchte ich wissen, mit welchen Problemen ich konfrontiert werden könnte.

214
Jessica

Ich habe mehrere Projekte.

Der größte Unterschied meiner Meinung nach

  • jQuery UI ist fallback-sicher, funktioniert ordnungsgemäß und sieht in alten Browsern gut aus, wobei Bootstrap auf CSS3 basiert, was im Grunde GROSS in neuen Browsern bedeutet, in alten nicht so großartig

  • Aktualisierungshäufigkeit: Bootstrap erhält einige großartige Updates mit großartigen neuen Funktionen, aber leider können sie den vorherigen Code beschädigen, sodass Sie nicht einfach bootstrap und Update, wenn es eine neue Hauptversion gibt, es erfordert im Grunde eine Menge neuer Codierung

  • jQuery UI basiert auf einer guten HTML-Struktur mit Transformationen von JavaScript, während Bootstrap basiert auf einer visuell und anpassbaren Inline-Struktur. (Aufrufen eines Widgets in JQUERY UI, Definieren in Bootstrap)

Also, was soll man wählen?

Das hängt immer von der Art des Projekts ab, an dem Sie arbeiten. Sind coole und schnell aussehende Widgets besser oder verwenden Ihre Benutzer häufig alte Browser?

Am Ende benutze ich immer beide, damit ich das Beste aus beiden Welten nutzen kann.

Hier sind die Links zu beiden Frameworks, falls Sie sie verwenden möchten.

  1. jQuery UI
  2. Bootstrap
133

Nachdem Twitter beide verwendet hat, ist Bootstrap eine überlegene Technologie. Hier sind einige Unterschiede,

  • Widgets : Die jQuery-Benutzeroberfläche gewinnt hier. Das Datumswidget, das es bereitstellt, ist immens nützlich, und Twitter Bootstrap bietet nichts dergleichen.
  • Scaffolding : Bootstrap gewinnt hier. Das fließende und feste Twitter-Raster ist erstklassig. Die jQuery-Benutzeroberfläche bietet nicht einmal etwas Diese Richtung überlässt das Seitenlayout dem Endbenutzer.
  • Out-of-the-Box-Professionalität : Bootstrap mit CSS3 liegt in den Ligen, die jQuery-Benutzeroberfläche sieht im Vergleich veraltet aus.
  • Icons : Ich werde dieses hier binden. Bootstrap hat imho schönere Icons als jQuery UI , aber ich mag die Begriffe nicht ein bisschen, Glyphicons Halblinge sind normalerweise nicht kostenlos verfügbar, Eine Vereinbarung zwischen Bootstrap und den Entwicklern von Glyphicons hat dies für Sie als Entwickler kostenlos möglich gemacht. Als Dankeschön möchten wir Sie bitten, einen optionalen Link zu Glyphicons beizufügen, wann immer dies möglich ist.
  • Images & Thumbnails : geht zu Bootstrap , jQuery UI hilft hier nicht einmal.

Weitere Hinweise,

  • Es ist wichtig zu verstehen, wie diese beiden Technologien auch in den Bereichen konkurrieren. Es gibt viele Überlappungen, aber wenn Sie ein einfaches Gerüst und eine feste/flüssige Erstellung möchten Bootstrap ist keine andere Technologie, es ist die beste Technologie. Wenn Sie ein einzelnes Widget möchten, ist die jQuery-Benutzeroberfläche wahrscheinlich nicht Das jQuery-UI ist heute hauptsächlich ein Spielzeug für die Konsistenz und den Proof-of-Concept einer clientseitigen Widget-Erstellung unter Verwendung eines einheitlichen Frameworks.
73
Evan Carroll

Sie können beide mit relativ wenigen Problemen verwenden. Twitter Bootstrap verwendet jQuery 1.7.1 (zum Zeitpunkt des Schreibens), und ich kann mir keine Gründe vorstellen, warum Sie keine zusätzlichen Jquery-UI-Komponenten in Ihre HTML-Vorlagen integrieren können.

Ich habe eine Kombination aus HTML5 Boilerplate & Twitter Bootstrap= erstellt auf Initializr.com. Dies kombiniert zwei großartige Startervorlagen zu einem großartigen Starterprojekt. Weitere Informationen finden Sie unter http : //html5boilerplate.com/ und http://www.initializr.com/ Wenn Sie gleich loslegen möchten, rufen Sie http://www.initializr.com) auf / , klicke auf den "Bootstrap 2" -Button und dann auf "Download It". Dadurch bekommst du alle Js und CSS, die du brauchst, um loszulegen.

Und lassen Sie sich von HTML5 und CSS3 nicht abschrecken. Initializr und HTML5 Boilerplate enthalten Polyfills und IE= spezifischen Code, mit dem alle Funktionen in IE= 6, 7 8 und 9 ausgeführt werden können.

Die Verwendung von LESS in Twitter Bootstrap ist ebenfalls optional. Sie verwenden LESS, um das gesamte von Bootstrap verwendete CSS zu kompilieren. Wenn Sie jedoch nur Ihre eigenen Stile überschreiben oder hinzufügen möchten, bieten sie ein leere CSS-Datei für diesen Zweck.

Es gibt auch eine leere js-Datei (script.js), mit der Sie benutzerdefinierten Code hinzufügen können. Hier fügen Sie Ihre Handler oder Selektoren für zusätzliche jQueryUI-Komponenten hinzu.

33
eterps

Wir haben beide verwendet und wir mögen Bootstrap wegen seiner Einfachheit und der Geschwindigkeit, mit der es entwickelt und verbessert wird. Das Problem bei der jQuery-Benutzeroberfläche ist, dass es sich mit der Geschwindigkeit einer Schnecke bewegt. Es dauert Jahre, bis es rollt Wir haben gewartet, gewartet, aufgegeben und andere Bibliotheken wie ExtJS für unser Produkt verwendet http://dblite.com =.

Bootstrap hat in kürzester Zeit eine ganze Reihe von Funktionen entwickelt, und ich bin sicher, dass es bald die jQuery-Benutzeroberfläche übertreffen wird.

Ich sehe keinen Grund, etwas zu verwenden, das irgendwann veraltet sein wird ...

27
Rajiv