it-swarm.com.de

Reduzieren Sie die Anzahl der heruntergeladenen JS- oder CSS-Dateien?

Mögliches Duplizieren:
Optimierung für Ladezeit VS organisiert bleiben

Ich möchte meine Website und eine der Möglichkeiten, wie YSlow! Es geht darum, die Anzahl der Dateien zu reduzieren, die während einer Anfrage heruntergeladen werden.

Wie kann man dieses Problem lösen, wenn man mehrere Javascript- (oder CSS-) Dateien hat (jquery.js, jquery.cycle.js, eigene js-Datei)? Ich würde es vorziehen, sie nicht selbst zusammenzuführen.

1
jmporchet

Ich würde empfehlen verkleinern Wenn Sie Dateien nicht manuell kombinieren möchten, erledigt dies dies für Sie im Handumdrehen und erstellt eine kombinierte/verkleinerte Datei.

1
Toby

Es wäre theoretisch möglich, dass ein Filter (beispielsweise als Apache-Modul implementiert oder in einem Reverse-Proxy, den der Inhalt des Webservers durchläuft) Folgendes durchläuft:

  1. Scannen Sie die Ausgabe auf Aufrufe von Skripten oder CSS-Dateien
  2. Holen Sie sich diese Dateien und ersetzen Sie die Tags oder durch deren Inhalt
  3. Zwischenspeichern Sie das Ergebnis für eine Weile, damit es beim nächsten Mal mit weniger Aufwand ausgegeben werden kann

Dies hätte jedoch eigene Leistungsprobleme, da der Benutzer die Skriptdatei bei jeder Anforderung einer dynamischen Seite herunterladen würde, anstatt sie separat auf seinem Computer zwischenzuspeichern. Dies könnte umgangen werden, indem der Filter stattdessen die Aufrufe für "script1.js", "script2.js" und "script3.js" durch "combined_script1_script2_script3.js" ersetzt und dann auf diese Anforderung mit den kombinierten Skriptdateien reagiert (und die gleicher Vorgang für Stile).

Leider sind mir keine Filter/Proxys bekannt, die auf diese Weise verfügbar sind. Unter Umständen möchten Sie jedoch die Dokumentation nach inhaltsverringernden Proxys durchsuchen (solche, die Bilder erneut komprimieren, HTML/Skript/Stil minimieren usw.) und prüfen, ob Sie können so etwas tun.

0
David Spillett